Business Analytics – Wie viel Analytik verträgt die Wirtschaft und Gesellschaft heute?

Veranstaltungen

Der digitale Wandel hat weitreichende Auswirkungen auf die Wirtschaftswelt, die heute mehr denn je vor einem Wendepunkt steht. Technologien und Daten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Das digitalisierte Unternehmen fordert neue Kompetenzen und Prozesse und die klassischen Wirtschaftsstrukturen müssen neu durchdacht werden, um nachhaltige Erkenntnisse und Prognosen bereitzustellen, welche die rationalen Entscheidungsfindungen in allen Fachbereichen langfristig und unabhängig auf Grundlage von Mehrwert und Komplexität beschleunigen. Wie schnell sich eine Organisation den neuen Rahmenbedingungen anpassen kann, ist für die Wettbewerbsfähigkeit des gesamten Unternehmens entscheidend. Besonders wichtig ist dabei die Auseinandersetzung mit Analytics-Anwendungen der neuesten Generation, die durch Künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen (ML) und nahezu unbegrenzte Rechenpower aus der Cloud neue Möglichkeiten eröffnen. Doch wie viel Analytik verträgt die Wirtschaft und Gesellschaft heute?

Das IQB beleuchtet, wie sich die Wirtschaft und Gesellschaft durch neue KI-gestützte Daten und Analytics-Strategien vorantreiben und positionieren kann.

Lassen Sie uns gemeinsam die kontroverse Fragestellung diskutieren und werden Sie als Unternehmer/-in, Führungskraft und innovativer Geist Teil unserer anregenden Debatte. Bestehende Erfahrungen werden ausgetauscht und neue Erwartungen an die Zukunft adressiert.

OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus St.Gallen
Rosenbergstrasse 59St.Gallen
OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus St.Gallen
Rosenbergstrasse 59St.Gallen