Bilbliothek Campus Rapperswil

E-Ressourcen

Hier finden Sie Links zu Datenbanken, Zeitschriften-Portalen, E-Books und Bibliothekskatalogen, die Ihnen innerhalb des Campus-Netz zur Verfügung stehen. 

Datenbanken und Normen

Die Fachhochschulen haben über das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken rund 60 Datenbanken für verschiedene Fachbereiche lizenziert.

Zugang zu allen Datenbanken des Konsortiums

Auswahl der wichtigsten Datenbanken

  • ABI Inform: Wirtschaftswissenschaften (Management, Finanz- und Bankwesen, Buchhaltung, Handel, usw.) aber auch Technik, Informatik und weitere Bereiche; mehr als ein Drittel der Quellen im Volltext. Abonniert sind ABI Inform Global sowie Trade & Industry

  • ACM: Publikationen im Volltext (Zeitschriften, Konferenzberichte, Newsletters, Special Interest Groups) der Association for Computing Machinery

  • Cambridge Books Online: 1.300 englische Titel aus den Gebieten Engineering, Chemistry, Management, Life Science, Art

  • GreenFILE: enthält Informationen über die Einwirkung des Menschen auf die Umwelt (Klimawandel, ökologisches Bauen, Umweltverschmutzung, nachhaltige Landwirtschaft, erneuerbare Energien, Recycling usw.)

  • IEEE: Volltext-Zugang zu Literatur in Elektronik, Elektrotechnik und Computerwissenschaften, hrsg. von Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) und der Institution of Engineering and Technology (IET)

  • Knovel: Bücher und Gleichungen aus den Bereichen Civil Engineering, Mechanical Engineering, Sustainable Energy u.a. 

  • MathSciNet: Reviews, Abstracts und bibliografische Informationen über Literatur im Bereich Mathematik ab 1941

  • Multimedia Fluid Mechanics: Anschauliche Demonstrationen, Animationen und Simulationen für die Strömungslehre. Als Ergänzung zu herkömmlichen Lehrmitteln

  • ScienceDirect: Fachartikel aus Zeitschriften des Elsevier Verlags im Volltext

  • SpringerLink: E-Books und Fachartikel aus Zeitschriften des Springer Verlags

  • SpringerMaterials: The Landolt-Börnstein Database: weltweit grösste Datensammlung aus Physik, Chemie und Materialwissenschaften

  • Web of Science: Multidisziplinäre Datenbank mit Literaturhinweisen. Alle Titel aus fremdsprachigen Zeitschriften sind auf Englisch übersetzt und nicht in der Originalsprache abfragbar

  • WTI: Bibliographische Angaben zu Artikeln inkl. Abstracts aus allen Bereichen der Technik. Abfragesprache deutsch

  • WISO Technik: Zugang für OST zu ESTEC ( Umwelttechnologie), CEABA (Chemische Technik und Biotechnologie), HOLZ, FOGRA (Druckindustrie) und INFODATA

  • Zentralblatt für Mathematik: Reine und angewandte Mathematik (Mechanik, Physik, Wirtschaft, Biologie, Chemie, Informatik, Kommunikation, Operations Research, Statistik, etc.)

Nachschlagewerke
Institutional Repository HSR Informatik (Computer Science)
  • eprints.hsr.ch: Bachelor- und MAS-Diplomarbeiten, MSE und Monographs (Technical Reports)

Zugang zu weiteren Datenbanken dieses Fachbereichs

  • Art & Architecture Source: Volltexte und Abstracts aus Fachzeitschriften, Museumskatalogen und Jahrbüchern zu zeitgenössischer Kunst, Kunstgeschichte, Archäologie, Architektur, Museologie, Design etc.

  • ARTstor Digital Library: Bildersammlung von Museen, privaten Sammlungen, Photoagenturen, Architekturphotographen, usw. für die Forschung und Lehre.

  • Avery Index: Literaturhinweise. Landschaftsarchitektur, Stadtplanung, Städtebau, Architektur, Architekturgeschichte, Denkmalschutz, etc. Abfragesprache ist Englisch

  • E-Periodica: Digitalisierungsprojekt der ETH Zürich. Volltexte von Zeitschriften aus unterschiedlichen Fachbereichen

  • Geodata2use: Geodaten von Swisstopo, Bundesämtern und Kantonen ready-to-use per Download oder als selbst erstellte Webkarte

  • GreenFILE: enthält Informationen über die Einwirkung des Menschen auf die Umwelt (Klimawandel, ökologisches Bauen, Umweltverschmutzung, nachhaltige Landwirtschaft, erneuerbare Energien, Recycling usw.)

  • Hospitality & Tourism Complete: umfangreiche Datenbank mit Zugang zu wissenschaftlichen Forschungspublikationen im Bereich Tourismus und Gastgewerbe

  • Knovel: Bücher und Gleichungen aus den Bereichen Civil Engineering, Mechanical Engineering, Sustainable Energy u.a.

  • Konkurado: Informationsplattform über aktuelle, zukünftige und abgeschlossene Architektur- und Ingenieurwettbewerbe des öffentlilchen und privaten Beschaffungswesens in der Schweiz

  • Materialarchiv: Material-Archiv ist ein Netzwerk verschiedener Mustersammlungen aus den Bereichen Architektur, Kunst und Design. Die gemeinsame Onlinedatenbank vermittelt Grundlagen und Beispiele zu den vielfältigen Werkstoffanwendungen

  • RSWB plus: verbindet die deutsche Baudatenbank RSWB mit der internationalen Baudatenbank ICONDA. Bibliographische Angaben und Abstracts von Zeitschriftenartikeln aus den Bereichen Raumordnung, Städtebau, Wohnungs- und Bauwesen

  • Web of Science:  Multidisziplinäre Datenbank mit Literaturhinweisen. Alle Titel aus fremdsprachigen Zeitschriften sind auf Englisch übersetzt und nicht in der Originalsprache abfragbar

  • Wiley (inkl. Ernst & Sohn): E-Books und Fachartikel aus Zeitschriften des Wiley Verlags

  • WTI: Bibliographische Angaben zu Artikeln inkl. Abstracts aus allen Bereichen der Technik. Abfragesprache deutsch

Nachschlagewerke

Zugang zu weiteren Datenbanken dieses Fachbereichs

Presse
  • Factiva: internationale und viele Schweizer Zeitungen im Volltext sowie Firmeninformationen und internationaler Medienpool.

  • Nexis: Schweizer und internationale Tagespresse sowie Firmeninformationen 

  • NZZ Online: Neue Zürcher Zeitung und NZZ-Folio ab 1994, sowie NZZ am Sonntag seit März 2002

  • Swissdox: rund 280 Schweizer Tages-, Sonntags- und Wochenzeitungen, Magazine, Nachrichtenagenturen und Onlinequellen

Wirtschaftsdatenbanken
  • ABI Inform: Wirtschaftswissenschaften (Management, Finanz- und Bankwesen, Buchhaltung, Handel, usw.) aber auch Technik, Informatik und weitere Bereiche; mehr als ein Drittel der Quellen im Volltext. Abonniert sind ABI Inform Global sowie Trade & Industry

  • Business Source Premier: Deckt alle Wirtschaftsbereiche ab. Bekannte Quellen wie EIU, Global Insight, ICON Group oder Country Watch. In diesen Datenbanken werden mehr als 2'300 Zeitschriften (davon 1'100 im Volltext) ab 1886 ausgewertet

  • Orbis: In Orbis kann man einzelne Unternehmen recherchieren (auch nicht börsenkotierte Unternehmen), nach Unternehmen mit bestimmten Charakteristika suchen und unterschiedlichste Auswertungen vornehmen

  • Statista: Das Statistik-Portal bündelt Daten aus mehr als 18'000 Quellen und bereitet diese zu Info-Grafiken auf

  • Web of Science: Multidisziplinäre Datenbank mit Literaturhinweisen. Alle Titel aus fremdsprachigen Zeitschriften sind auf Englisch übersetzt und nicht in der Originalsprache abfragbar

  • WISO: Deutschsprachige Quellen aus Soziologie, Sozialarbeit, Wirtschafts- und Politikwissenschaften. WISO Wirtschaftswissenschaften enthält ca. 300 Zeitschriften sowie 1'600 E-Books im Volltext

Zugang zu weiteren Datenbanken des Fachbereichs
Normen
  • e-NORM: Ersetzt Perinorm als Referenz-Datenbank für Normen. Enthält zusätzlich die Volltexte von ca. 51'000 Normen der Sammlungen:
    SWISSMEM (alt VSM) / electrosuisse / INB Interdisziplinärer Normenbereich (SNV) / ISO / SIA
    Login in der Bibliothek verlangen. Die Normen können aus der Datenbank heruntergeladen und ausgedruckt werden. Anleitung (PDF)

  • IEEE: Die IEEE-Datenbank enthält alle IEEE-Normen im Volltext

  • VSS: Bitte wenden Sie sich an die Bibliothek des Campus Rapperswil-Jona

Patente

Espacenet: Suchoberfläche des europäischen Patentamtes

  • Statistisches Lexikon der Schweiz: Statistische Tabellen und Berichte zur Schweizer Bevölkerung, Gesellschaft, Staat, Wirtschaft, Umwelt

  • Eurostat: Statistiken der EU Mitgliedsländer; Kooperation mit OECD und UNO sowie mit Ländern aus Mittel- und Osteuropa, ehemaliger Sowjetunion und Mittelmeerländer.

  • OECD Statistik: Statistik Datenbanken der OECD

  • Statista: Das Statistik-Portal bündelt Daten aus mehr als 18'000 Quellen und bereitet diese zu Info-Grafiken auf

  • STAT-TAB: Diese neue interaktive statistische Datenbank des BFS löst den Vorgänger Superweb ab. Statistische Tabellen können nach individuellen Bedürfnissen erstellt werden

  • Oxford Dictionary of Statistics: dieses Nachschlagwerk ist für jedes Statistikniveau geeignet

Wörterbücher
Enzyklopädien

E-Journals

Die Fachhochschulen haben über das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken etwa 12'000 Zeitschriften im Volltext lizenziert. Die Zeitschriften sind im Campus-Netz oder über VPN/VDI frei zugänglich.

EZB: Elektronische Zeitschriftenbibliothek

Die EZB ist ein Zeitschriftenverbundkatalog.  Hier können Sie nach Zeitschriftentiteln oder der ISSN suchen. Für die Suche nach Artikeln verwenden Sie unsere Datenbanken. Alle für die Bibliotheken der OST zugänglichen Zeitschriften sind im Ampelsystem grün und gelb markiert.  

EZB Elektronische Zeitschriftenbibliothek

Weitere Zeitschriften-Portale

  • E-Periodica: Plattform mit freiem Volltextzugriff auf digitalisierte schweizerische Zeitschriften aus den Bereichen Wissenschaft und Kultur

  • Cambridge Core: Suche in E-Journals und E-Books der Cambridge University Press

  • Elsevier: Suche in allen E-Journals

  • Springer: Suche in E-Journals und E-Books

  • Taylor & Francis: Suche in E-Journals

  • Wiley (inkl. Ernst & Sohn): Suche in allen E-Journals

 

Print-Zeitschriften am Campus Rapperswil-Jona

E-Books

Die E-Books sind im Campus-Netz oder über VPN/VDI zugänglich.
Die meisten lizenzierten E-Books sind im NEBIS-Katalog nachgewiesen. 

Suche direkt auf den Plattformen der verschiedenen Verlagshäuser

  • CAMBRIDGE (in NEBIS)

  • CAMBRIDGE BOOKS ONLINE (über Cambridge Portal): 1.300 englische Titel aus folgenden Gebieten: Engineering, Chemistry, Management, Life Science, Art, Medicine, Musik

  • DE GRUYTER - BIRKHÄUSER, OLDENBOURG: Ca. 450 ausgewählte Titel (Landschaftsarchitektur, Technik, Lehrbücher)

  • PORTAL EBOOK CENTRAL: Ausgewählte E-Books aus verschiedenen Verlagen

  • HANSER: 450 ausgewählte Titel aus dem Bereich Technik

  • HERDT: Rund 1000 Bücher zu mehr als 500 Themen (z.B. Microsoft Office Programme, Bildbearbeitung, CAD, Grundlagen Programmierung usw.)

  • IOP E-Books: Expanding Physics and Concise Physics
    Release 1: "Concise Physics": kurze Einführungen in neue Themenbereiche der Physik, geschrieben für Studierende auf Bachelor-Niveau oder für Nicht-Physiker in verwandten Wissensgebieten
    Release 2 (auf Titel klicken): "Expanding Physics": von führenden Experten geschrieben für fortgeschrittene Studierende und Forscher

  • OECD iLibrary (nicht in NEBIS und Milibib vorhanden): Alle OECD-Publikationen aus den Fachgebieten Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt (englisch)

  • SPRINGER: Rund 15.000 Titel des Springer Verlags, inkl. VDI, Vieweg und Teubner

  • VOGEL: Rund 120 Titel (Gesamtangebot Naturwissenschaft/Technik)

  • WILEY (inkl. Ernst & Sohn): Rund 400 Titel aus den Bereichen Technik und Bauwesen 

  • WISO (nicht in NEBIS und Milibib vorhanden): 4.000 deutschsprachige E-Books aus den Fachgebieten Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften

Institutional Repository Studiengang Informatik

  • eprints.hsr.ch: Bachelor- und MAS-Diplomarbeiten, MSE und Monographs (Technical Reports)

Bibliothekskataloge

  • NEBIS-Recherche: Die Bibliothek OST Campus Rapperswil-Jona ist Mitglied des NEBIS-Verbundes zusammen mit rund 140 weiteren Bibliotheken, unter anderem die ETH

  • Swissbib: Metakatalog der Schweizer Hochschulbibliotheken und der Schweizerischen Nationalbibliothek. Er bietet einen raschen, einfachen und umfassenden Zugang zu wissenschaftlicher Information in der Schweiz an

  • Swiss Libraries SWITCH: Links zu weiteren Schweizer Katalogen

  • KVK Karlsruher virtueller Katalog: Der KVK ist ein Meta-Katalog zum Nachweis von mehr als 500 Mio. Büchern und Zeitschriften in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit

Weitere Kataloge
  • buchhandel.de: Verzeichnis lieferbarer Bücher und weiterer Medien