OpenLab Day: Systemtechnik inside

Produktionsmesstechnik - Genauigkeit in allen Dimensionen

Ein Kunde besucht den Campus Buchs und möchte ein Endmass nach allen Regeln der Kunst ausmessen, um es für hochgenaue Dichtebestimmungen verwenden zu können. Im Institut IMP werden die Dimensionen mit einem Koordinatenmesssystem ermittelt, die Oberflächenrauheit bestimmt sowie die exakten Kantenformen mit einem optischen Messgerät ausgemessen. Die Präsentation zeigt die grosse Infrastruktur und hohe Kompetenz, die erforderlich ist, um derartige scheinbar einfach klingende Fragestellungen zu beantworten.
Repräsentanten: Michael Marxer

Ihr(e) Ansprechpartner, nicht nur für obiges Thema

Prof. Dr. Michael Marxer

Dozent für Fertigungsmesstechnik

+41 58 257 33 39 michael.marxer@ost.ch