Mikrobearbeitung in Glas für photonische Produkte

Mikrobearbeitung in Glas für photonische Produkte

Im Kompetenzzentrum Photonik werden miniaturisierte optische Komponenten direkt aus dem Glasblock gefertigt. Basierend auf einem CAD Modell werden feinste 3D Strukturen und Bauteile mit einem neuartigen Laserverfahren hergestellt. Damit die fertigen Komponenten die geforderten hohe optischen Oberflächenqualitäten aufweisen, werden am Institut zusätzlich Laserpolierverfahren entwickelt. Wir zeigen Ihnen diese Prozesse in unseren Photoniklabors.
Repräsentanten: Markus Michler, David Bischof, Michael Kahl

OST bewegt: Video anschauen

Live-Chat MS Teams

Sprechen Sie mit unseren Experten

Sprechen Sie mit unseren Experten

Wir freuen uns auf den Kontak mit Ihnen. Sie müssen nichts installieren.
MS TEAMS betreten

Sprechen Sie mit unseren Experten

Wir freuen uns auf den Kontak mit Ihnen. Sie müssen nichts installieren.
MS TEAMS betreten

...

Ihr(e) Ansprechpartner, nicht nur für obiges Thema

Prof. Dr. Markus Michler

Dozent für Photonik

+41 58 257 34 64 markus.michler@ost.ch

David Bischof, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeitender IMP

+41 58 257 34 91 david.bischof@ost.ch