Intensivseminar Employer Branding

Das Employer Branding-Seminar - Durchführung im 10. Jahr in Folge

Unternehmen mit einer starken Arbeitgebermarke gelingt es nachweislich besser, die richtigen Talente anzuwerben und zu binden. Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über das Thema Employer Branding und alle relevanten Arbeitsschritte. Aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Praxis werden laufend aufgegriffen.

Das Seminar ist empfehlenswert für Organisation aller Branchen, die Schwierigkeiten haben, qualifizierte Mitarbeitende und Lernende zu finden. Ein Vielzahl renommierter Grossunternehmen und KMU hat bereits daran teilgenommen. Zahlreiche Unternehmen arbeiten mittlerweile nach dem im Seminar vermittelten Managementansatz für Employer Branding.

Auf einen Blick

Abschluss
Weiterbildungsnachweis der OST – Ostschweizer Fachhochschule
 

Kursinhalte

  • Ziele und Funktionen von Employer Branding kennenlernen
  • Ausgangssituation der Arbeitgebermarke analysieren
  • Neuentwicklung oder Aktualisierung der Employer Branding-Strategie
  • Definition und Test der Arbeitgeberpositionierung (Employer Value Proposition)
  • Interne Verankerung der Arbeitgebermarke
  • Planung und Ausgestaltung des externen Kommunikationsprogramms
  • Employer Brand Controlling: Kennenlernen von Key Performance Indicators
  • Neue Trends und Entwicklungen im Employer Branding
     

Highlights

  • Integrierter Managementansatz für alle Schritte von Employer Branding
  • Unmittelbare Anwendung der Inhalte auf die eigene Organisation durch Praxistransfers
  • Laufender Einbezug neuer Erkenntnisse aus der Employer Branding-Forschung und -Praxis
  • Networking und Austausch mit Führungskräften und Spezialisten aus verschiedenen Branchen
     

Seminarleiter
Prof. Dr. Benjamin von Walter, Professor für Marketing am Institut für Unternehmensführung

Durchführungsort
Standort St.Gallen (Rosenbergstrasse 59),  direkt am Hauptbahnhof St.Gallen

Kosten
CHF 1990.–, exkl. MwSt. (Anmerkung: In der Schweiz fällt keine MwSt. an, abweichende Regelungen im Ausland möglich), inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Durch eine Teilnahme können Sie sich nicht nur persönlich weiterentwickeln, sondern auch das Fundament für ein professionelles Employer Branding in Ihrer Organisation schaffen.


Eine Seminarteilnahme bringt Ihnen folgende Vorteile

  • Sie gewinnen einen umfassenden, fundierten und aktuellen Überblick über das Thema Employer Branding
  • Sie lernen in nur zwei Tagen alles was Sie brauchen, um Employer Branding einzuführen, Ihr Employer Branding zu verbessern und Employer Branding-Projekte kritisch zu begleiten
  • Sie wenden alle Inhalte direkt im Seminar auf Ihr Unternehmen an und erhalten wertvolles Feedback
  • Sie bekommen Anregungen durch Best Practices und Cases aus unterschiedlichen Branchen
  • Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der OST – Ostschweizer Fachhochschule
  • Sie knüpfen Kontakte mit Führungskräften und Spezialisten aus diversen Branchen

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführende sowie Leitende und Spezialisten aus den Bereichen Personal, Marketing und Kommunikation. Ebenfalls zur Zielgruppe gehören Vertretende von Agenturen und Beratungen. Es gibt keine Zulassungsbeschränkungen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, bis die maximale Teilnehmendenzahl erreicht ist.

Teilnehmende nach Funktion (2012-2021)

  • 12 % Geschäftsführende
  • 40 % Leitende Personal, Marketing, Kommunikation
  • 39 % Spezialisten Personal, Marketing, Kommunikation
  • 9 % Sonstige

Teilnehmende nach Branchen (2012-2021)

  • 29 % Industrie
  • 15 % Sozial- und Gesundheitswesen
  • 11 % Consulting und Agenturen
  • 10 % IT
  • 8 % Finanzdienstleistungen
  • 7 % Handel
  • 6 % Verkehr und Logistik
  • 14 % Sonstige

Hier online anmelden

Organisatorische und administrative Fragen zum Seminar
Rabea Langenegger
IFU Institut für Unternehmensführung
+41 58 257 13 82
rabea.langenegger@ost.ch

Fachliche Anfragen zum Thema Employer Branding
Prof. Dr. Benjamin von Walter
IFU Institut für Unternehmensführung
+ 41 58 257 13 98
benjamin.vonwalter@ost.ch