Studierendenteam

Marktforschung

Betreute Teamarbeit als Praxisprojekt 2 mit Vollzeitstudierenden von Januar bis Juni oder
als betreute Teamarbeit mit berufsbegleitenden Studierenden und tiefergehender Analyse des auftraggebenden Unternehmens von März bis November 

Marktforschung ist ein unverzichtbares Instrument, um Entscheidungen auf Basis von gesicherten Informationen zu treffen. Gewinnen Sie mit einem Praxisprojekt in Marktforschung wertvolle Informationen über Ihre Märkte, Kunden, Produkte oder Mitarbeiter.

Die Projektziele werden voraus bedarfsgerecht und kundenspezifisch von der WTT mit den Auftraggeberschaften definiert.

  • Marktanalysen
    Grösse, Entwicklung, Prognosen, Verteilung, Durchdringung, Treiber, Hemmnisse, Potential
  • Wettbewerbsanalysen
    Key Player, Marktanteile, Stärken/Schwächen, Geschäftsmodelle, Profile, USPs, Strategien
  • (Ziel-)Kundenanalysen
    Profile, Branchen, Anforderungen, Bedürfnisse, Preisbereitschaft, Wahrnehmung, Zufriedenheit
  • Trendanalysen
    Megatrends, sozio-kulturelle Profile, Technologie-Scouting, Subsitutionsprodukte
  • Vertriebsanalysen
    Vertriebskonzepte, Distributionskanäle, Sales-Leistungen, Service-Modelle
  • Image- and Brandanalysen
    Produkte, Dienstleistungen, Marken, Unternehmen
  • Mitarbeiterzufriedenheitsanalysen

Praxisprojekt PPR2 (Vollzeit)

Input Studierende
  • Teammitglieder: 4 bis 6 Studierende
  • Arbeitsaufwand: ca. 800 Stunden
  • Vollzeit-Studierende aus Semester: 4. Semester
     
Input Dozierende
  • Plenumslektionen: -
  • Projekt-Coach: 50 Stunden
  • Statistik-Coach: 7 Stunden
  • Informatik-Coach: 3 Stunden
Ergebnis
  • Schlussbericht: 60 Seiten, plus Management Summary und Anhang
  • PR-Bericht
  • Schlusspräsentation: vor Ort bei Kundschaft
  • Vertraulichkeit: alle Daten gehören der Kundschaft und werden vertraulich behandelt
  • Sprache: Deutsch
Fixe Termine
  • Start: Ende Januar
  • Abschluss: Mitte Juni
  • Durchlaufzeit: 17 Wochen (parallel zu Kontaktunterricht)
WTT YOUNG LEADER AWARD
  • Nominierung: möglich
Kosten
  • Pauschale: CHF 8'500 (exkl. MwSt.) zahlbar an WTT
  • Spesen: ca: CHF 1'500 (gemäss Aufwand) zahlbar an Studierende

Praxisprojekt PPBB (berufsbegl.)

Input Studierende
  • Teammitglieder: 4 bis 6 Studierende
  • Arbeitsaufwand: ca. 1'200 Stunden
  • Berufsbegleitende-Studierende aus Semester: 4. & 5. Semester
Input Dozierende
  • Plenumslektionen: 14 Stunden
  • Projekt-Coach: 60 Stunden
  • Statistik-Coach: 7 Stunden
  • Informatik-Coach: 4 Stunden
Ergebnis
  • Schlussbericht: 90 Seiten, plus Management Summary und Anhang
  • PR-Bericht
  • Schlusspräsentation: vor Ort bei Kundschaft
  • Vertraulichkeit: alle Daten gehören der Kundschaft und werden vertraulich behandelt
  • Sprache: Deutsch
Fixe Termine
  • Start: Anfang März
  • Abschluss: Ende November
  • Durchlaufzeit: 39 Wochen (parallel zu Kontaktunterricht und Berufstätigkeit)
WTT YOUNG LEADER AWARD
  • Nominierung: möglich
Kosten
  • Pauschale: CHF 8'500 (exkl. MwSt.) zahlbar an WTT
  • Spesen: ca: CHF 1'500 (gemäss Aufwand) zahlbar an Studierende
  • umfangreiche Primär- und Sekundäranalysen
    auf Schweizer Markt und in deutschsprachigem Ausland
  • Forschungsdesign
    methodische Vorgehensplanung mit spezifischer Bestimmung der Forschungsziele, Zielgruppen, Erhebungsverfahren, Forschungsinhalte, etc.
  • Marktbefragungen
    primäre Umfragen mit bis zu dreistelliger Grundgesamtheit (N) unter Beizug von Online Tools,
    sekundäre Erhebungen mit ausgedehnten Recherchen
  • Auswertung
    erhobene Daten werden unter Beizug von professionellen Tools analysiert und interpretiert
  • Ableitungen und Empfehlungen
    aus Erkenntnissen der Analysen werden auftragsspezifisch direkt anwendbare Schlüsse und Empfehlungen ausgearbeitet

Rund um den Marktforschungsauftrag werden zu seiner Vertiefung zusätzlich relevante, spezifsch ausgewählte unternehmensanalytische Elemente bearbeitet, mit Bezugnahme auf «KMU*STAR» von Lombriser Roman et al. 

  • Situationsanalyse
    bearbeitung ausgewählter relevanter Aspekte aus: Geschichte, Geschäftskonzept, Produkte/Märkte (Strategische Geschäftseinheiten), Geschäftsentwicklung, Wettbewerbsstellung, Fähigkeiten/Ressouren, Finanzen/Ergebnisse
  • Ausblicksanalyse
    bearbeitung ausgewählter relevanter Aspekte aus: allgemeine Trends, getroffene Dispositionen, Marktentwicklung, Erfolgsfaktoren, Wettbewerbsentwicklung, Geschäftspotential, Anforderungen an Fähigkeiten/Ressourcen 
  • Stärken-Schwächen & Chancen-Gefahren-Analyse (SWOT)
    abgeleitet aus Marktforschung sowie untersuchten Elementen der Situations- und Ausblickanalyse
  • Optionale strategische Stossrichtungen
    abgleitet aus Marktforschung, untersuchten Elementen der Situations- und Ausblicksanalyse und SWOT
  • Operatives Massnahmenprogramm
    zeigt auf, wie vorgeschlagene Stossrichtungen operativ umgesetzt werden können

Unternehmen jeglicher Grösse und von allen Branchen in der Schweiz und in der internationalen Bodenseeregion, öffentliche Institutionen, NGO's.

Dieses Praxisprojekt bildet eine wichtige Grundlage zur Optimierung des bestehenden Marktbearbeitungskonzeptes für junge Kunden. Aufgrund fundierter Analysen und detaillierter Aufarbeitung der Fragestellung hat uns das Projektteam wirkungsvolle Massnahmen vorgeschlagen. Ein wertvolles Projekt mit einem engagierten Team.

Nathalie Schmied, Leiterin Werbung und Promotion St.Galler Kantonalbank AG, St.Gallen

Portrait Nathalie Schmied