International Services

Die International Services bilden die Drehscheibe der OST für alle internationalen Themen. Dazu gehören in erster Linie der internationale Austausch von Studierenden und Mitarbeitenden. Darüber hinaus gehören die Pflege der Beziehungen zu unseren Partnerhochschulen im Ausland sowie die Koordination von Internationaliserungsthemen vor Ort zu den Kernkompetenzen der International Services.

Austausch International

Die OST ist international gut vernetzt und bietet Studierenden die Möglichkeit, internationale Kontakte aufzubauen. Wir pflegen einen intensiven Austausch zu mehr als 180 Partnerhochschulen in Europa, Asien und Amerika. Unser Netzwerk ermöglicht Studierenden und Dozierenden, ihre Erfahrungen im Ausland zu erweitern, Neues zu entdecken und damit in ihre berufliche Zukunft zu investieren.

Davon profitieren die Outgoing Studierenden der OST, die ein Semester oder ein ganzes Studienjahr im europäischen Ausland (SEMP, Swiss European Mobility Program) oder in Übersee (Overseas) studieren. Unsere Partnerhochschulen bereichern die OST aber auch um Incoming Students aus aller Welt, die wir bei uns willkommen heissen.

Über die bestehenden Hochschulpartnerschaften hinaus steht es Ihnen als Studierende der OST offen, als Freemover ins Ausland zu gehen. Dazu organisieren Sie den Aufenthalt an einer geeigneten Gasthochschule selbst und planen mit Hilfe der International Offices das Studienprogramm für den Austausch.