Erneuerbare Energien und Umwelttechnik studieren

Praktikumsplätze

Voraussetzung für die Zulassung zum EEU-Studium an der OST ist unter anderem eine studienverwandte Berufslehre oder eine einjährige Arbeitswelt-Erfahrung, z.B. ein Praktikum. Hier finden Sie attraktive Praktikumsplätze bei Firmen und öffentlichen Institutionen.

Kontakt 

BS2 AG
Building Technology Park
Brandstrasse 33
CH-8952 Schlieren
T +41 44 275 25 00
info(at)bs2.ch

Portrait

Die Pioniere der emissionsfreien Gebäudetechnik

«Zero Emission Gebäudetechnik»: Mit dieser Vision wurde die BS2 AG im Jahr 2004 durch ETH-Prof. Dr. Hansjürg Leibundgut gegründet. Seitdem sind wir nachhaltig gewachsen, vom Pionier-Unternehmen zum erfolgreichen Forschungs- und Kompetenzzentrum mit Sitz im Building Technology Park Zurich, der uns mit weiteren Technologiefirmen wie digitalSTROM AG und mivune AG vernetzt. Nach wie vor stehen wir im engen Austausch mit der ETH Zürich und anderen Hochschulen und setzen die von der Forschungsabteilung konzipierten Ansätze in marktfähige Produkte um. Emissionsfreie Gebäudetechnik ist unser Fachgebiet und unsere Leidenschaft. Eigens erforschte und entwickelte Gebäudetechnik-Komponenten vereinen wir zum ganzheitlichen Energiesystem, das mit individueller Planung auf jedes Gebäude abgestimmt wird. So bringen wir jedes Objekt auf den Weg einer emissionsfreien Versorgung – mit minimalem Stromverbrauch insbesondere im Winter. Interdisziplinär, flexibel und wirtschaftlich. Bewusst einfach.

www.bs2.ch

 

Kontakt

Celeroton AG
Industriestrasse 22
8604 Volketswil
Tel. +41 44 250 52 20
jobs(at)celeroton.com
 

Portrait

Wir etablieren uns als weltweit führender Systemanbieter für Lösungen mit hochdrehenden Antriebssystemen (Turbo Kompressoren, Motoren, Umrichter, und magnetgelagerte optische Systeme) mit Fokus auf hohe Leistungsdichte und Drehzahlen grösser 100‘000 U/min.
Es ist unsere Leidenschaft, das weitere Wachstum der Firma durch konstante Innovation und dem Verkauf unserer Produkte voranzutreiben. Dabei bieten wir unseren aktuellen wie zukünftigen Mitarbeitern spannende und herausfordernde Tätigkeiten und Karrieremöglichkeiten.

www.celeroton.com

 

Kontakt

CLEMAP AG,
Lavaterstrasse 66,
8002 Zürich
T +41 44 548 20 60
jobs(at)clemap.ch 
 

Portrait

Die Energiezukunft in Ihrer Hand. Unsere intelligenten Messsysteme unterstützen Sie dabei, Ihren Stromverbrauch zu optimieren oder zu reduzieren.Die Produkte von CLEMAP basieren auf fundiertem Industrie Know-how. Das Team von CLEMAP besteht aus Elektro-, Mechanik- und IT-Experten, die ihr Wissen im Energieumfeld einbringen.

www.clemap.ch

Kontakt

Bernd Becherer
Tel: +49 7731 9460 130
bernd.becherer(at)hotmobil.de

Portrait

HOTMOBIL - Ihr Energiepartner für mobile Wärme, Kälte und Dampf
Mit eigener Planung, Fertigung und Vertrieb sowie Pioniergeist und Innovationskraft setzen wir Maßstäbe auf dem Markt. Wir sind spezialisiert auf die Vermietung und den Verkauf mobiler Heiz-, Kälte-, und Dampfzentralen und sehen uns als der «Dienstleister» in der Branche. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen setzen wir Standards im Bereich mobiler Energie.

www.hotmobil.de

Kontakt

Prof. Dr. Markus Friedl
HSR Hochschule für Technik
Oberseestrasse 10
8640 Rapperswil
Tel: +41 55 222 4333
markus.friedl@ost.ch

Portrait

Das IET Institut für Energietechnik ist Ihr Forschungs- und Entwicklungspartner im Bereich Energie. Aufbauend auf fundiertem Fachwissen, das wir auf Bachelor- und Masterstufe unseren Studierenden vermitteln, sind wir mit unseren Assistierenden und unserem Netzwerk in der Lage, anspruchsvolle interdisziplinäre Entwicklungsprojekte in verschiedenen Fachgebieten durchzuführen.

www.iet.hsr.ch

Kontakt 

KVA Linth
Im Fennen 1a
CH-8867 Niederurnen
T +41 55 617 27 40
info(at)kva-linth.ch


Portrait

Die KVA Linth ist eine moderne thermische Verwertungsanlage mit hohem Umweltschutzstandard. Mit dem Abfall produzieren wir Strom für 16‘000 Haushalte, betreiben ein Fernwärmenetz für CO2-neutrale Energie und bringen Metalle in den Stoffkreislauf zurück. KVA Linth – eine saubere Sache.

www.kva-linth.ch

 

Kontakt

Prof. Dr. Andreas Häberle
HSR Hochschule für Technik
Oberseestrasse 10
8640 Rapperswil
Tel: +41 55 222
andreas.haeberle@ost.ch


Portrait

Das Institut für Solartechnik SPF wurde 1981 gegründet und ist Teil der HSR Hochschule für Technik Rapperswil am Zürichsee. Aktuell 40 Mitarbeitende betreiben ein breit ausgerichtetes Forschungslabor für erneuerbare Energien und ein international akkreditiertes Prüflabor.
Unser Ziel ist eine nachhaltige Energieversorgung in einer lebenswerten Umwelt. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch die Nutzung erneuerbarer Energien und insbesondere der Solarenergie dieses Ziel erreichen können. Industrienationen reduzieren damit ihren CO₂-Ausstoss und ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. In abgelegenen Regionen liefert die Nutzung der Solarenergie zuverlässig Strom und Wärme. Für jeden einzelnen wird die Energieversorgung auch in Zukunft zuverlässig und bezahlbar bleiben. Die Nutzung erneuerbarer Energien ist damit ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig.

www.spf.hsr.ch

Kontakt

Prof. Dr. Michael Burkhardt
HSR Hochschule für Technik
Oberseestrasse 10
8640 Rapperswil
Tel: +41 55 222 4870
michael.burkhardt@ost.ch
 

Portrait

Unsere Kernkompetenz liegt in der klassischen Umwelttechnik, die zur Behandlung von Abwasser, Abfall und Abluft eingesetzt wird. Wir entwickeln für unsere Auftraggeber innovative Verfahren und Produkte zur Minimierung von Umweltauswirkungen. Die langjährige Erfahrung aus unseren Projekten, zusammen mit Industrieunternehmungen und Umweltämtern, sichert den Erfolg.

www.umtec.hsr.ch

Kontakt

Prof. Christian Wirz
HSR Hochschule für Technik
Institut WERZ
Grafenauweg 4
6300 Zug
Tel: +41 55 222 4172
christian.wirz@ost.ch 

Portrait

Das WERZ Institut für Wissen, Energie und Rohstoffe Zug fokussiert seine Aktivitäten auf die effiziente Nutzung von Energie- und Rohstoffen in Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben. Das Institut agiert als Bindeglied zwischen der angewandten Forschung und Entwicklung der Hochschule und der Wirtschaft. Es fördert und lehrt Cleantech mit dem Fokus auf Prozesse in Industrie und Gewerbe: energieeffiziente Verfahren, Rückgewinnung von Rohstoffen und nachhaltigen Einsatz von Ressourcen. Zudem konzipiert das WERZ Weiterbildungsangebote, führt diese durch und fördert durch Wissenstransfer in Bildung, Projekten und in Netzwerken die Nachhaltigkeit von Unternehmen.

www.werz.hsr.ch

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt:

Haben Sie Fragen zum Praktikum? Wenden Sie sich bitte an unsere Studierendenadministration.

Einen Praktikumsplatz anbieten Einen Praktikumsplatz anbieten

Für Firmen:

Sie haben hochwertige Praktikumsplätze an Studienanfängerinnen und -anfänger zu vergeben? Sie können jungen Menschen in Ihrem Unternehmen praktische Grundlagen der Elektrotechnik vermitteln?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Christina Caluori
Sekretariat Studiengang Elektrotechnik
Oberseestrasse 10
Postfach 1475
CH-8640 Rapperswil
sekretariat.e(at)ost.ch

Sie haben hochwertige Praktikumsplätze an Studienanfängerinnen und -anfänger zu vergeben? Sie können jungen Menschen in Ihrem Unternehmen praktische Grundlagen der Elektrotechnik vermitteln?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Christina Caluori
Sekretariat Studiengang Elektrotechnik
Oberseestrasse 10
Postfach 1475
CH-8640 Rapperswil
sekretariat.e(at)ost.ch