Praxisnähe Photonik

Das Studium an der OST hat einen starken Praxisbezug. Die Brücke zur Berufswelt schlagen Sie während Ihrem Studium durch Übungen, Projekt- und Bachelor-Arbeiten sowie durch Vorträge von Fach- und Führungskräften zu aktuellen Projekten und Themen der Branche. In den Vorlesungen diskutieren Sie Problemstellungen und Lösungen aus der Praxis. Die Theorie vertiefen Sie in verschiedenen Labor- und Feldübungen. Dafür können Sie die Geräte nach Industriestandard nutzen, welche auf unserem Campus für Sie bereit stehen.

Wenn Studierende mit Unternehmen zusammenarbeiten: Projekt- und Bachelor-Arbeiten

Wenn Studierende der OST und Praxispartner zusammentreffen, schafft das Mehrwert für beide. Unsere Studierenden können reale Projekte umsetzen. Sie stellen dabei Fragen, denken innovativ - und finden neue Lösungen.

RGB Farbmischung Konzepte und Systeme (Kopie 1)

Die Studierenden Mauro Stoffel und Luzian Weber präsentieren ihre Abschlussarbeiten "Bachelor of Science in Systemtechnik", welche sie im Rahmen ihres Studiums an der NTB Buchs erstellt haben.
Ziel der Bachelorarbeit war die Konzeption und Realisierung eines Lasermischmoduls als Alternative zum bestehenden RGBeam der Firma Fisba AG. Durch eine Durchmischung von blauem, grünem und rotem Laserlicht, soll weisses Licht erzeugt werden. Neben einer Verbesserung der Langzeitstabilität, soll das Endprodukt auch möglichst kleine Dimensionen aufweisen. 

FLIM - Fluorescence Lifetime Imaging für die Multimodal- Mikroskopie

Die Bestimmung der Fluoreszenzlebensdauer von Gewebe erfolgt mit Hilfe eines Fluoreszenzlebensdauer-Mikroskops (FLIM), das auf einem Multiphotonenabsorptionsmikroskop basiert. Im Rahmen der vorliegenden Bachelorarbeit haben die Systemtechnik-Studierenden Tina Strüning und Andrin Büsser ein Laboraufbau für die Multiphotonenmikroskopie realisiert . Da FLIM ein sehr wertvolles Werkzeug für die Tumordiagnostik ist, wurden die Vorteile in Bezug auf die Krebserkennung ausführlich erläutert.