Zulassung zum Studium Photonik (Vertiefung der Systemtechnik)

Welche Abschlüsse werden vorausgesetzt? Sind Vorkenntnisse oder ein Praktikum nötig? Hier finden Sie alle Informationen über die Zulassungsbedingungen zum Bachelor-Studium in Bauingenieurwesen an der OST. 

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme zum Studium ist einer der folgenden Abschlüsse:

  • Berufsmaturität
  • Fachmaturität
  • Gymnasiale Maturität
  • Diplom einer Höheren Fachschule

jeweils in Kombination mit einer studienverwandten Berufslehre oder einer studienverwandten einjährigen Arbeitswelt-Erfahrung (zum Beispiel Praktikum)

Von der Lehre ins Studium

In das Systemtechnik-Studium an der OST können Sie mit verschiedenen Lehrberufen einsteigen. Dazu zählen etwa die berufliche Grundausbildung als xxx . Ebenfalls typische Ausbildungen sind YYY. Der Beginn des Studiums ist auch mit anderen Lehrabschlüssen möglich. Je nach Vorbildung gelingt der Start ins Studium mit individueller Vorbereitung. Unser Studienberater gibt Ihnen gerne die gewünschten Auskünfte.

Wechsel von einer anderen Hochschule

Sie sind Studentin, Student an einer anderen Hochschule (Fachhochschule, ETHZ, Universität) und möchten an die OST wechseln? Sie wünschen einen starken Praxisbezug und schätzen eine persönliche und offene Atmosphäre? Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Für Fragen und eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an unsere Studierendenadministration. 

Abschluss aus dem Ausland

Sie haben eine andere Vorbildung oder Ihren Abschluss im Ausland gemacht? Die Studierendenadministration  berät Sie gerne und klärt mit Ihnen die Aufnahmekriterien für Ihr Studium an der OST.

In Mathematik bauen wir auf Vorkenntnissen der technischen Berufsmaturität auf. Sie können Ihr Wissen mithilfe unseres Fitnesstests prüfen. Diese Formeln und Verfahren müssen Sie im Bachelor-Studium kennen und anwenden können. Wenn Sie Ihre Mathematik-Kenntnisse auffrischen möchten, hilft Ihnen der Mathtutor weiter. Zudem bieten wir einen zweiwöchigen Aufbaukurs als optimale Vorbereitung auf das Studium an.

Aufbaukurs Mathematik

Ziel: Sie sind sicher in den mathematischen Grundfertigkeiten.

Inhalte:

  • Zahlen und Zahlenterme
  • Zahlenmengen
  • Bruchrechnen
  • Potenzen, Wurzeln und Logarithmen
  • Trigonometrische Funktionen
  • Lösen von Gleichungen und einfachen Ungleichungen
  • Lösen von linearen Gleichungssystemen

Termine: KW 34 und 35 oder KW 36 und 37 (Kursdauer 2 Wochen)
Montag bis Freitag von 08.10 - 11.50 Uhr, nachmittags jeweils Selbststudium

Kosten: CHF 500 (inklusive Lehrmittel)

EDV-Vorkenntnisse

Im Studium setzen Sie Computeranwendungen als Werkzeug für die Lösung verschiedener Aufgaben ein. Die folgenden EDV-Anwendungen selbstständig zu beherrschen, ist daher eine wichtige Grundlage.

  • Präsentationen: Erstellen von Bildschirmpräsentationen (PowerPoint)
  • Tabellenkalkulation: Erstellen von Berechnungsblättern mit Diagrammen (Excel)
  • Textverarbeitung: Erstellen von Dokumentationen, inkl. Tabellen und Grafiken (Word)

Fit in Englisch

In Englisch setzen wir Kenntnisse auf dem Niveau B2 (gemäss Europäischem Sprachenportfolio-Raster) voraus. Sie können Ihr Wissensniveau mit den beiden Tests Use of English und Reading prüfen.

Wie sehen Sie Ihre Zukunft nach der gymnasialen Matura? Haben Sie ein Flair für die Technik

Für Macher von Morgen gibt es eine neue Lösung! Das Praktikumsjahr in der Industrie für den Einstieg ins Ingenieurstudium. Praktikumsplätze warten!
Sechs renommierte Industrieunternehmen aus der Region Rheintal bieten die Chance.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt um in Zukunft selbst die Welt zu verändern.

  • Super! Sie erhalten einen Lohn während des Praktikumsjahres
  • Sechs renommierte Firmen bieten die Chance auf Praktikumsplätze
  • Sehr grosse Nähe zur beruflichen Praxis
  • Ein Jahr Praxiserfahrung ist (für Interessierte mit einer gymnasialen Matura) Voraussetzung für die Zulassung zum Ingenieur-Studium an einer Fachhochschule wie der NTB 

Einblick? Interesse? Neugierig?

Alle Informationen rund um das Praktikumsjahr sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf der Website: www.praktikumsjahr.ch 

Sie möchten demnächst Ihr Studium beginnen und schon davor beim Unterricht der OST live dabei sein? Besuchen Sie Schnupper-Vorlesungen im laufendem Bauingenieurwesen-Studium, tauschen Sie sich mit unseren Studierenden aus und erkunden Sie unseren Campus direkt am Zürichsee.

Interessiert? Bei Rainer Schaufelberger erfahren Sie mehr zu den Schnupper-Vorlesungen. Er stellt mit Ihnen Ihren individuellen Schnuppertag zusammen. Bitte schreiben Sie an rainer.schaufelberger(at)ost.ch und melden Sie sich an.