Berufsfelder

Absolventinnen und Absolventen des Masters in Business Administration an der OST erhalten durch ihren Schwerpunkt «Corporate/Business Development» eine einzigartige Qualifikation, um anspruchsvolle Managerpositionen zu übernehmen.

Während das Bachelor-Studium eine gute berufliche Erstqualifizierung darstellt, eröffnet ein Master-Abschluss neue Perspektiven für zahlreiche spannende Managementaufgaben, die eine höhere Qualifikation voraussetzen. Der Master in Corporate/Business Development bieten den Absolventinnen und Absolventen durch seine einzigartige Ausbildung hervorragende Karrierechancen. Sie werden darauf vorbereitet, in verschiedenen Managementfunktionen  gesamtunternehmerische Managementverantwortung zu übernehmen. Als ganzheitlich denkende und handelnde Managerinnen und Mangager sind Sie wesentlich daran beteiligt, die erfolgreiche Entwicklung von Unternehmen proaktiv zu gestalten und Sie finden eine Fülle an spannenden Betätigungsfeldern vor.

Berufsfelder

Mögliche Berufsfelder mit dem OST-Master in Business Administration, Vertiefung «Corporate/Business Development», sind:

  • Geschäftsführung/Mitglied der Geschäftsleitung
  • Leitung von Geschäftsbereichen
  • Stabsstelle der Geschäftsleitung eines Grossunternehmens
  • Business Development Manager (z.B. Projektleiter Corporate/Business Development)
  • Business Consultant (interne/externe Unternehmensberatung)
  • Fachkraft strategische Planung (z.B. Stabstelle Management Support)
  • Business Analyst
  • Leiter/-in von anspruchsvollen, interdisziplinären und internationalen Projekten