Weiterbildung an der Ost

Zielgruppe und Zulassung

Was Sie für die Zulassung zum MAS Ressourceneffizienz an der OST mitbringen sollten.

Zielgruppe

Qualifiziertes Fachpersonal, Führungskräfte und Energieverantwortliche aus Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben. Mitarbeitende aus den Fachbereichen Betriebsoptimierung, Produktions- und Infrastrukturanlagen und Personen aus Planung, Beratung, Verwaltung oder Energieversorgung

Zulassung

Abgeschlossenes Hochschulstudium und sowie einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung, wünschenswert im Bereich Technik. Für Fachleute mit Berufsabschluss und ausgewiesener Erfahrung ist die Aufnahme «sur Dossier» möglich.