Studiendetail – Master of Advanced Studies in Mechatronik (MAS) 60 ECTS

«Gib mir einen Punkt, wo ich sicher stehen kann, einen Hebel, der lang genug ist, und ich beweg dir die Erde mit einer Hand»

(Archimedes)

Im Studiengang «Master of Advanced Studies» stehen in einem Wahlbereich Module zur Verfügung, die eine Vertiefung oder Verbreiterung von Wissen erlauben und eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglichen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung und Anwendung der gelernten Inhalte. In der Master-Thesis erarbeiten Sie die praxisnahe Umsetzung einer industriellen Problemstellung.

Auf einen Blick

Studieninhalte

Für diese Ausbildung müsse Module im Umfang von mindestens 48 ECTS im Rahmen der Zertifikatkurse erfolgreich abgeschlossen werden. Für jeden erfolgreich abgeschlossenen Zertifikatkurs werden 12 ECTS-Kreditpunkte angerechnet. Das Studium ist aus anschliessenden Disziplinen gegliedert:

Pflicht-Module
Wahl-Module

Mit dem Erreichen von 48 ECTS-Punkten sind Sie berechtigt, sich für eine MAS Master-Thesis einzuschreiben.

Master-Thesis

Mechatronische Produktentwicklung: 10 ECTS (5. Semester)

Abschluss

Master of Advanced Studies in Mechatronik (MAS)

Dauer

5 Semester à 6 Monate

Studiengebühren

Die Studiengebühren werden jeweils im August und im Januar vor Semesterbeginn in Rechnung gestellt (zahlbar innert 30 Tagen). Die Studien-Kursgebühren betragen CHF 17'250.– und setzen sich wie folgt zusammen:

  • einmalige Einschreibegebühr CHF 250.– (fällig bei der Anmeldung)
  • 1. Semester: CHF 3500.–
  • 2. Semester: CHF 3500.–
  • 3. Semester: CHF 3500.–
  • 4. Semester: CHF 3500.–
  • Master-Thesis: CHF 3000.–

Zulassung

Erster berufsqualifizierender technischer Hochschulgrad (Diplom FH oder UNI, BSc, BEng oder gleichwertiger Abschluss) in Systemtechnik NTB, Maschinenbau, Eletrotechnik und fachlich verwandten Studiengängen.
Zusätzlich werden auch Studierende aufgenommen, die einen Abschluss einer höheren Fachschule (HF/TS) oder einer österreichischen HTL mit sehr gutem Studienerfolg und mindestens 2 Jahren Praxis besitzen.

Durchführungsort

OST – Ostschweizer Fachhochschule, Studienzentrum St.Gallen, Schönauweg 4, 9000 St.Gallen

Anmeldefrist

Kalenderwoche 31

Beginn

Kalenderwoche 38