Zulassung zum Bachelorstudium Systemtechnik

Welche Abschlüsse werden vorausgesetzt? Sind Vorkenntnisse oder ein Praktikum nötig? Hier finden Sie alle Informationen über die Zulassungsbedingungen zum Bachelor-Studium an der OST. 

Von der Lehre ins Studium

In das Systemtechnik-Studium an der OST können Sie mit verschiedenen Lehrberufen einsteigen. Dazu zählen etwa die berufliche Grundausbildung als Polymechaniker, Konstrukteur als typischer "Zubringerberufe". Je nach Vorbildung gelingt der Start ins Studium aber auch mit individueller Vorbereitung. Unser Studienberater gibt Ihnen gerne die gewünschten Auskünfte.

Geeignete berufliche Vorbildung

Die Liste enthält typische Berufe, ist jedoch weder ab- noch ausschliessend.

Wechsel von einer anderen Hochschule / Abschluss aus dem Ausland

Sie sind Studentin, Student an einer anderen Hochschule (Fachhochschule, ETHZ, Universität), haben eine andere Vorbildung (oder Abschluss im Ausland) und möchten an die OST wechseln? Sie wünschen einen starken Praxisbezug und schätzen eine persönliche und offene Atmosphäre? Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Für Fragen und eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an unsere Studierendenadministration.

Empfohlende Vorkenntnisse

Um Ihr Studium erfolgreich beginnen zu können, prüfen Sie bitte Ihre Vorkenntnisse. Für das Systemtechnik-Studium sollten Sie fit in Mathematik und Englisch sein und Vorkenntnisse in verschiedenen Computeranwendungen mitbringen.

Praktikum in der Industrie

Sie sind Inhaber/in einer gymnasialen Matura und würden gerne als Vorbereitung auf das praxisorientierte Ingenieurstudium an der OST ein Praktikum absolvieren?
Auch hier hilft Ihnen die OST gerne weiter: Zusammen mit renommierten Industrieunternehmen aus der Region bieten wir Ihnen ein Praktikumsjahr in der Industrie an.  Interessiert? Besuchen Sie unsere Website www.praktikumsjahr.ch