Markus Markstaler

Lecture Renewable

+41 58 257 33 34 markus.markstaler@ost.ch

Field of competence
  • Photovoltaik (System)
  • Elektromobilität
  • Elektrische Energieversorgungsysteme (Netze)

Curriculum Vitae

  • Seit 09.2008 Leitung Innovationsprojekte. Kursleitung CAS Energie digital und CAS Energie und Wirtschaft. Lehrbeauftragter für erneuerbare Energien in Bachelor- und Masterstuiengänge in Buchs, Chur, St.Gallen, Luzern (HSLU), Dornbirn (FHV).
  • 2008-2011 Masterstudium Energie.
  • 2000-2008 International R&D Project Manager für Produktentwicklung von LED-Technologie, Notlichtsysteme, Vorschaltgeräte, Lichtsteuerung (Zumtobel Group Dornbirn).
  • 1999-2001 Masterstudium Business Administration in Zürich, Abschluss in Wissensmanagement. 
  • 1997-2000 Techn. Projektleiter Bereich Schutz-Engineering für Energieübertragung (ABB Baden).

Teaching activity

  • Elektrische Energiesysteme
  • Photovoltaik
  • Mobilität
  • Programmiertechnik
  • Energierecht und Energiewirtschaft

Markstaler, M: Photovoltaik für Ingenieure. Books on Demand. ISBN 978-3-752-813715. 2018

Markstaler, M.: Stand Forschung Photovoltaik. Ecowerkstatt. Universität Liechtenstein (Vortrag). 18.02.2016.

Beer, A.; Markstaler, M.: Die Kunden smarter machen – Pilotversuch zu leistungsabhängigem Netztarif für Haushaltskunden. VSE-Bulletin 04/2016.

Reutlinger Ch.; Fritsche C.; Markstaler M.; Schemmel A.; Schlatter M.; Voll F.: Vom Zwischeneinander der Disziplinen. ISBN 978-3-033-05161. 2015.

Markstaler, M.: Solarkataster schafft Klarheit – Ermittlung des PV-Anteils an Energieautonomie einer Gemeinde. VSE Bulletin 12/2015.

Markstaler, M.: 15 Prozent Solarstrom für Gemeinde. Erneuerbare Energie 12/2015

Markstaler, M.; et al.: Siedlung Raum Entwicklung. Campus 2/2015

Markstaler, M.; Bertsch, S.: Systemsimulation Effizienz der Brauchwarmwassererwärmung mit Wärmepumpen – Vergleichsstudie. Bundesamt für Energie - Energie Schweiz. 2015

Markstaler, M.; et al.: Technologievergleich solare Brauchwarmwassererwärmung - Photovoltaik und Wärmepumpe im Vergleich mit Solarthermie. 18. Brenet Status-Seminar «Forschen für den Bau im Kontext von Energie und Umwelt». Paper und Präsentation. Zürich. 2014.

Markstaler, M; et. al.:Technologievergleich solare Brauchwarmwassererwärmung - Photovoltaik und Wärmepumpe im Vergleich mit Solarthermie (SolVar-BWW), Bundesamt für Energie BFE, Sektion erneuerbare Energien. Bundesamt für Energie - Abschlussbericht. 2014.

Markstaler, M.; Oppliger, D.: Bertsch, S.: NTB-Energie-Institut weitet Projekte aus. Bericht zu Windkataster und Solarkataster. Werdenberg und Obertoggenburger. 2013.

Markstaler, M.: Innovative Lösungen zu erneuerbarer Energien im Gebäude. Immomesse St. Gallen. Vortrag. 2012.

Markstaler, M.; Feitknecht, L.; Grabher, R.: Tracking of I-V Curves on Industrial PV Modules: A better understanding of the Outdoor Staebler Wronski Effect. 25th PV-SEC, Valencia. 2010.

Markstaler, M.; Zimmermann, M.; Pereira, E.; Fehlererkennung von Leuchtdioden. Intern. Schutzrecht EP2343954; 2011.

Markstaler, M.; Notlichteinheit; Intern. Schutzrecht EP2310668; 2010.

Markstaler, M.; Steuersystem für mehrere verteilt angeordneten Lampenbetriebsgeräte sowie Verfahren zum Initialisieren eines derartigen Steuersystems; Intern. Schutzrecht EP1665903; 2005.

Markstaler, M.; Damm, M.; Verfahren zum Zuordnen von Betriebsadressen in einem Steuersystem für eine Vielzahl von Aktoren; Intern. Schutzrecht EP1331533; 2008.