Dr. Sandro Erne

Wiss. MA ICE

+41 58 257 33 64 sandro.erne@ost.ch

Field of competence
  • Hydrodynamik / Thermodynamik
  • Hydraulisches Design und Optimierung
  • Turbulente Strömungen
  • Kavitation

Curriculum Vitae

Sandro Erne studierte Maschinenbau mit Vertiefungsrichtung Energiesysteme an der technischen Universität Wien und promovierte im Bereich der numerischen Simulation von transienten Teillastströmungen in Pumpturbinen. Dabei wurde der Einfluss von Systemrotation auf ein- und zweiphasige turbulente Strömungen in hydraulischen Maschinen durch numerische Modellierung untersucht. Nach einer Anstellung als Hydraulic Specialist bei Voith Hydro in St. Pölten, wo er sich hauptsächlich mit Toolentwicklung und transienter Analyse und Berechnung hydraulischer Systeme befasste, arbeitet Sandro Erne seit 2018 am Institut ICE als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

  • S. Erne, G. Edinger, A. Maly, C. Bauer: "Simulation and Experimental Investigation of the Stay Vane Channel Flow in a Reversible Pump Turbine at Off-Design Conditions"; Periodica Polytechnica Mechanical Engineering, 61 (2017)
  • S. Erne, G. Edinger, E. Doujak, C. Bauer: "Numerical and Experimental Investigation on Unsteady Inflow Conditions of a Pump-Turbine"; In: "Proceedings of the ASME 2014 4th Joint US-European Fluids Engineering Division Summer Meeting", (2014).
  • G. Edinger, S. Erne, E. Doujak, C. Bauer: "Flow determination of a pump-turbine at zero discharge"; In: "27th IAHR Symposium on Hydraulic Machinery and Systems", (2014)
  • S. Erne, M. Lenarcic, C. Bauer, S. Kyriacou:"Shape optimization of a flow around circular diffuser in a turbulent incompressible flow"; In: "Proceedings of the 6th European Congress on Computational Methods in Applied Sciences and Engineering", (2012).