FAQ

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen. Ist Ihre Frage nicht dabei? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Benutzung

Wann ist die Bibliothek geöffnet?
Die Übersicht finden Sie unter Öffnungszeiten.

Wer kann die Bibliothek benutzen?
Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich. Benutzende ohne CampusCard werden gebeten, die Öffnungszeiten des Fachhochschulzentrums für externe Personen zu beachten.

Wie kann ich mich als Benutzerin, als Benutzer einschreiben?
Bitte registrieren Sie sich unter registration.slsp.ch
Wenn Sie registriert sind, können Sie in allen Bibliotheken, die swisscovery angeschlossen sind, Bücher ausleihen.
Angehörigen der OST dient die CampusCard als Bibliotheksausweis. Externe Personen erhalten am Bibliotheksschalter eine Bibliothekskarte.
Haben Sie Fragen zur Registrierung? Hier finden Sie Hilfe.

Was kostet die Bibliotheksnutzung?
Die Benutzung der Bibliothek ist kostenlos.

Was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Die Anleitung, um das Passwort zurückzusetzen, finden Sie hier (16. Frage).

Wo sehe ich den Status meiner Ausleihen, Reservationen und Gebühren?
Im Ihrem Benutzungskonto in swisscovery können Sie Ihre aktuellen Ausleihen, Reservationen und offenen Gebühren ansehen.

Wo kann ich nach Büchern und elektronischen Medien suchen?
Sie können von jedem Rechner und Mobile Device mit Internet-Zugang direkt auf swisscovery zugreifen. In der Bibliothek stehen Ihnen ausserdem vier Abfragestationen (je zwei im ersten und im dritten Stockwerk) für die Recherche zur Verfügung.

Welche Dokumente finde ich in der Bibliothek?
In der Bibliothek befinden sich Bücher, Nachschlagewerke, Zeitungen, Zeitschriften, Gadgets und audiovisuelle Medien sowie ausgewählte Studierendenarbeiten des Fachbereichs Gesundheit. Inhaltlich umfasst das Angebot die Fachgebiete der Fachhochschule und ihrer Nachbardisziplinen. Diese Medien sind in swisscovery nachgewiesen.
In der Rubrik E-Medien sind ausserdem Datenbanken, E-Books und E-Journals aufgeführt, zu denen Sie als als Angehörige der OST kostenlosen Zugang haben.

Wie erhalte ich von zu Hause aus Zugriff auf die E-Books, E-Journals und Datenbanken?
In der Rubrik E-Medien sind Datenbanken, E-Books und E-Journals aufgeführt, zu denen Sie als Angehörige der OST kostenlosen Zugang haben. Der externe Zugriff ist nur mit einer VPN-Verbindung möglich. Weitere Informationen dazu finden Sie im OST IT Wiki.

Bestellwünsche
Sind Sie bei der Literaturrecherche auf ein interessantes Buch gestossen, das in unserer Bibliothek noch fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Bestellwunsch entgegen. Bitte füllen Sie dazu unser Kontaktformular aus. Vielen Dank!

Einzelpersonen können sich gerne für eine kurze Einführung in die Bibliotheksbenutzung an unseren Informations- und Ausleihschalter wenden. Bitte beachten Sie dazu unsere Schalteröffnungszeiten.

Für Gruppenführungen bitten wir um Anmeldung per E-Mail. Vielen Dank!

Für spezifische Recherchefragen nutzen Sie unser Angebot Book-a-Librarian.

Kann ich in der Bibliothek drucken, kopieren und scannen?
Im OG 1 der Bibliothek befindet sich ein Multifunktionsgerät. Sie können dort mit Ihrer CampusCard drucken, kopieren und scannen. Zusätzlich steht Ihnen ein Buchscanner zur Verfügung.

Kann ich in der Bibliothek meinen Laptop anschliessen?
Die Einzelarbeitsplätze sind mit Steckdosen ausgestattet. Studierenden der OST sowie anderer Hochschulen empfehlen wir, für den Zugang ins Internet das WLAN eduroam zu benutzen. Nicht-Hochschulangehörige fragen bitte am Schalter nach dem Passwort für den WLAN-Gastzugang.

Sind Bachelorarbeiten und Masterarbeiten verfügbar?
Herausragende Bachelor- und Masterarbeiten der Fachbereiche Soziale Arbeit, Wirtschaft sowie Bau und Technik finden Sie online auf der Wissensplattform ePhesos. Dabei stehen Ihnen die Volltexte und/oder die Abstracts als PDF-Dateien zur Verfügung.

Ausgewählte Bachelor- und Masterarbeiten des Fachbereichs Gesundheit befinden sich in Papierform in der Bibliothek. Diese können ausgeliehen werden. Gerne ist Ihnen das Bibliotheksteam bei der Suche nach Studierendenarbeiten behilflich.