Seminar Mediengestaltung

Mit Medien kreativ experimentieren - im Modul Mediengestaltungen lernen die Teilnehmenden im Rahmen eines begleiteten Prozesses, wie Themen durch verschiedene Medien bearbeitet werden können.

Auf einen Blick

Abschluss

Weiterbildungsnachweis

Schwerpunkte

  • Mediengestaltung
  • Erstellung eines Prototyps

Dauer

3 Tage

Kosten

CHF 1000.–, inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Durchführungsort

Campus St.Gallen

Aufgrund des Präsenzunterricht-Verbots an Hochschulen wird diese Weiterbildung vorerst online durchgeführt. Informationen über den genauen Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung.

Termine

29./30. April 2022 und 6. Mai 2022

Hinweis

Da dieses Seminar Teil des CAS Medienpädagogik ist, kann es nur einzeln besucht werden, wenn der Lehrgang nicht ausgebucht ist. Gerne informieren wir Sie ca. 4 Wochen vor dem Start des CAS, ob noch Plätze frei sind und Ihre Teilnahme somit möglich ist.

Dieses Seminar richtet sich an Lehrpersonen aller Stufen, Berufsleute der Sozialen Arbeit, Dozierende an Pädagogischen Hochschulen und Fachhochschulen, Fachleute der Berufs- und Erwachsenenbildung sowie Bibliothekarinnen und Bibliothekare.

Im Modul Mediengestaltungen lernen die Teilnehmenden im Rahmen eines begleiteten Prozesses, wie Themen durch verschiedene Medien bearbeitet werden können. Die Teilnehmenden entwickeln und gestalten einen Prototypen in Form eines Medien-Produktes zu einer Problemstellung im Themenbereich der Nachhaltigen Entwicklung.

Sind Sie unsicher, ob diese Weiterbildung zu Ihnen passt? Wir beraten Sie gerne: kostenlos und unverbindlich.

Zur Beratung 

Haben Sie mit dieser Weiterbildung das passende Angebot gefunden? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen