Kompetenzcluster Ländliche Entwicklung Ostschweiz KLEO

Der KLEO ist eine Beratungs- und Anlaufstelle sowie eine Netzwerkplattform rund um das Thema ländliche Entwicklung.

Der Kompetenzcluster Ländliche Entwicklung Ostschweiz (KLEO) wurde 2022 von der OST – Ostschweizer Fachhochschule in Zusammenarbeit mit lokalen Akteurinnen und Akteuren aus dem Toggenburg gegründet. Ziel ist es, mithilfe angewandter Forschung eine nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum zu fördern. Zu diesem Zweck entwickelt der Cluster neue Ideen, berät und begleitet bestehende Projekte und dient als regionale Anlaufstelle für ländliche Entwicklung. Auch werden regelmässig Akteurstreffen und  andere Veranstaltungen zum Thema organisiert.

Der KLEO setzt sich aus einem interdisziplinären Team der Fachhochschule OST sowie lokalen Partner:innen zusammen und besitzt eine Geschäftsstelle im Macherzentrum im Lichtensteig.