Energiesystem am Beispiel Photovoltaik-Anlage

Weiterbildung in Energie und Umwelt

In Industrie, Gewerbe und Dienstleistungsbetrieben sind die Potenziale für einen wirkungsvolleren Einsatz von Energie oft nicht ausgeschöpft. Unternehmen setzen daher verstärkt auf eine effiziente Energienutzung und sichern sich so einen Vorsprung am Markt. Dabei spielt nebst der konventionellen Energie vor allem die erneuerbare eine grosse Rolle. 

Um brachliegendes Potenzial gezielt zu nutzen, sind Fachkräfte gefragt, die zwischen technologischen, wirtschaftlichen und kommunikativen Anforderungen agieren. Die OST bietet Ihnen Lehrgänge, die diese interdisziplinäre Betrachtungsweise fördern sowie Wissen über Energiereserven und künftige Energieverbräuche, über effiziente Ressourcennutzung und optimierte Produktionsprozesse vermitteln. Erweitern Sie ihr Knowhow, indem Sie einen Zertifikatskurs Certificate of Advanced Studies (CAS) absolvieren. Sie möchten mehr? Wählen Sie zwischen einem Master of Advance Studies (MAS) oder einem Master of Engineering (M.Eng).

MAS in Energie und Ressourceneffizienz

Einstieg laufend möglich

Mehr erfahren

MAS in Energiesysteme

Einstieg jeweils im September oder Februar

Mehr erfahren

M.Eng. Energiesysteme und Energiewirtschaft

Einstieg jeweils im September oder Februar

Mehr erfahren

CAS Elektrische Energiesysteme

Start am 20. Februar 2023

Mehr erfahren

CAS Energieberatung

Geplanter Start im September 2022

Mehr erfahren

CAS Energie digital

Start am 18. September 2022

Mehr erfahren

CAS Energie und Wirtschaft

Start am 15. September 2023

Mehr erfahren

CAS Erneuerbare Energien (Zug)

Nächster Start geplant im September 2023

Mehr erfahren

CAS Erneuerbare Energien (Buchs)

Start am 12.  September 2022

Mehr erfahren

CAS Recycling und Entsorgung

Geplanter Start im September 2022

Mehr erfahren

CAS Wärmepumpen/Kältetechnik

Start am 25.  Februar 2022

Mehr erfahren

Modulreihe Energie- und Ressourceneffizienz

Mehr erfahren

Seminar «Wasserstoff – Aktuelles Wissen aus Praxis und Forschung»

Mehr erfahren

«Erneuerbare Energien sind heute keine Randerscheinungen mehr, sondern leisten einen grossen Beitrag zur Energieversorgung.»

Prof. Dr. Daniel Gstöhl
Studienleiter
Prof. Dr. Daniel Gstöhl Studienleiter