Master Business Engineering

Business Engineering umsetzen: Sie entwickeln neue Geschäftsmodelle und können diese in Unternehmen umsetzen.

Praxisnah studieren: Sie bearbeiten aktuelle Fragestellungen aus Unternehmen und Forschung.

Die Wertschöpfungskette aktiv gestalten: Sie wissen, welche Ansätze für den Industriestandort Schweiz zielführend sind, um die Schweizer Industrie langfristig zu stärken.

Auf einen Blick

Abschluss

Master of Science in Engineering mit Vertiefung in Business Engineering

Studienbeginn

19. September 2022

(Eintritt sowohl im Frühjahrs- als auch im Herbstsemester möglich)

Studiendauer

Vollzeit: 3 Semester

Teilzeit: 5-6 Semester Teilzeit

Zu den Zeitmodellen

Gebühren

CHF 1'000

Weitere Informationen

Studienschwerpunkte

  • Technology and Innovation Management
  • Operations and Production Management
  • Service Engineering
  • Business and Production Analytics
  • Supply Chain Management
  • Life Cycle Management

Weitere Informationen

Standorte

Rapperswil-JonaSt.Gallen oder Buchs: Sie wählen einen dieser Standorte für Ihre Fachliche Vertiefung

Zürich: Theorie- und Kontextmodule

Zulassung

Bachelor oder vergleichbarer Abschluss im Bereich Industrial Technologies

Die Leistungen des gesamten Bachelor-Studiums müssen einem ECTS Grade A oder B entsprechen. Alternativ können Sie sich «sur Dossier» bewerben.

Weitere Informationen

Empfohlene Bachelor-Abschlüsse

  • BSc Wirtschaftsingenieurwesen
  • BSc Maschinentechnik
  • BSc Systemtechnik 

Weitere Abschlüsse «sur Dossier» möglich.

Anmeldeschluss

30. April 2022 oder nach Vereinbarung

Beteiligte Institute

Nach meinem Bachelorstudium in Wirtschaftsingenieurwesen, wollte ich mein Wissen noch weiter vertiefen. Der Master in Business Engineering an der OST bietet mir dazu die beste Möglichkeit. Ich kann mein Wissen in Modulen wie Business Analytics, Market Forecasting, Optimierung, Digitalisierung in der Industrie u.v.m. ausbauen. Im Rahmen eines Seminars bot sich bereits die einzigartige Möglichkeit zusammen mit Kommilitonen und hervorragenden Dozierenden das Buch "Erfolgreiche Unternehmensführung durch Resilienzmanagement" zu schreiben, welches bereits erschienen ist.

Giuliano Bernard
MSE Student Business Engineering

Mit dem MSE konnte ich mein fachliches Wissen vertiefen und das Erlernte in den verschiedenen Projektarbeiten direkt in der Praxis anwenden. Dank des praxisorientierten Studiums ist es mir nun in meiner beruflichen Tätigkeit möglich, komplexe Sachverhalte strukturiert zu analysieren und auf verständliche Weise wiederzugeben, um so ganzheitliche Projekte voranzutreiben.

Adrian Kalt
Abteilungsleiter Digitalisierung
AG für Abfallverwertung AVAG