Weiterbildung an der Ost

Modul «Energie und Betriebswirtschaft»

Im Modul «Energie und Betriebswirtschaft» vertiefen Sie Ihr Wissen über die Wirtschaftlichkeit von Investitionsprojekten im Fachgebiet Energieeffizienz. Sie lernen konkrete Massnahmen hinsichtlich deren Rentabilität realistisch einzuschätzen und diese im Unternehmen umzusetzen.

Optimierungsprojekte sind mit Investitionen verbunden, die sich finanziell lohnen müssen. Die Wirtschaftlichkeit von Projekten zur Effizienzsteigerung ist aber nicht nur von innerbetrieblichen Faktoren bestimmt, sondern auch von gesetzlichen und politischen Rahmenbedingungen und Fördermitteln abhängig.

Das Modul «Energie und Betriebswirtschaft» vermittelt das notwendige betriebs- und energiewirtschaftliche Wissen und zeigt verschiedene Ansätze auf, mittels denen die Wirtschaftlichkeit von Optimierungen berechnet wird.

Auf einen Blick

Abschluss

Weiterbildungsnachweis der OST - Ostschweizer Fachhochschule (2 ECTS-Punkte)

Schwerpunkte

  • Energiemarkt: Akteure, nationale und kantonale Gesetze
  • Betriebswirtschaftliche Bewertung von Massnahmen und Systemen

Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Personen, die in ihrer jetzigen oder zukünftigen Tätigkeit Betriebe bei der Verbesserung der Energieeffizienz unterstützen und beraten. Gleichermassen angesprochen sind Selbständige, Fach- und Führungskräfte aus Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben, Personen aus Beratung, Verwaltung und Energieversorgung sowie Interessierte am Thema Energieeffizienz.

Dauer und Daten

28 Lektionen, berufsbegleitend am

20.01.24
09.02.24
29.02.24
01.03.24 (Vormittag)

Kosten

CHF 1700 inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Durchführungsort

Zug

Campus Rapperswil-Jona 

Hinweis

Dieses Modul kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder im Rahmen des CAS Energieberatung in Betrieben absolviert werden. 

Cornelia Moser-Stenström

Institut WERZ Teamleiterin, Mitglied der Institutsleitung

+41 58 257 41 76 cornelia.moser@ost.ch

Sandra Haessig

Institut WERZ Projektmitarbeiterin

+41 58 257 41 74 sandra.haessig@ost.ch