Projekte

Hier finden Sie Projekte, die wir schon bearbeitet haben und die vom Projektpartner zur Veröffentlichung freigegeben wurden. Wir haben versucht, einen möglichst abwechslungsreichen Auschnitt aus unseren Projekten zu präsentieren.

Allgemeines Projekt

Induktiver Array-Sensor für die Detektion, Klassifikation und Parameterschätzung von metallischen Objekten im Untergrund als Werkzeug für die Validierung von BIM-Modellen

Induktive Detektoren gehören heutzutage zum Standard auf jeder Baustelle. Bei der Durchführung einer Kernbohrung oder beim Setzen eines Lastankers muss garantiert werden, dass keine tragende Armierung oder gar ein Spannkabel angebohrt werden. Die Firma HILTI AG hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Computational Engineering…

Allgemeines Projekt

Low-Cost multistatischer Radarscanner zur robusten Detektion und Visualisierung von Objekten im Untergrund

Marco Stieger, Stefan Tobler Hinter Wände sehen Das Auffinden von Objekten im Untergrund mittels Radartechnik ist in vielen Anwendungen die einzige praktikable abbildende Methode, insbesondere in der Baubranche zur Lokalisierung von Rohren und Armierungseisen oder zur Ortung von Leckagen. Sie hat gegenüber der…

Allgemeines Projekt

Vorhersage von Aktienkursen mittels tiefen LSTM-Netzwerken

Silvio Jäger, Joel Erzinger Die random walk Theorie [1] besagt, dass der Verlauf eines Aktienkurses völlig zufällig ist, und dieser nicht anhand vergangener Kursdaten vorhergesagt werden kann. Da es jedoch diverse Investoren gibt, die regelmässig Gewinne an der Börse erzielen können, ist diese Theorie sehr umstritten. Eine…

Allgemeines Projekt

Ein kontrollierter Prozess für die Produktion von Margarine höchster Qualität

Christoph Würsch, Erich Carelli, Institut für Compuational Engineering, ICE NTB Buchs Daniel Gstöhl, Christian Seitz, Stefan Frei, Institut für Energiesysteme, IES, NTB Buchs Kim Mishra, Peter Braun, Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften der ETHZ Rudenz Egli, Egli AG, Bütschwil Die Qualität von…

Allgemeines Projekt

RacingOpt: Eine Künstliche Intelligenz zum Einsatz im Motorsport

Im professionellen Rennsport bestimmt die Jagd nach Tausendstel-Sekunden über Sieg oder Niederlage. Dabei steht einerseits das Fahrzeug mit seinen Eigenschaften im Vordergrund (Motor, Fahrwerk, Aerodynamik u.a.) - andererseits sind die Qualitäten des Fahrers von überragender Wichtigkeit. Das Institut für Computational…

Allgemeines Projekt

Magic Mushroom App – mit Deep Learning essbare Pilze erkennen

Riccardo Jung, Dominik Wagner Die Klassifizierung verschiedener Pilzarten ist für Laien extrem schwierig. Die bis anhin zur Verfügung stehenden Hilfsmittel, wie zum Beispiel Pilzbücher, sind für Laien als Entscheidungshilfen nur bedingt geeignet. Viele Merkmale sind nur von Experten sicher zu bestimmen. Das Ziel dieser…

Allgemeines Projekt

Optimierung der Aerodynamik des Heckbereichs von LKWs – Konzipierung, Simulation und Validierung

Samuel Dutler, Jan Breu LKWs besitzen seit Jahren eine aerodynamisch ungünstige Quaderform. Diese erzeugt am Heck einen Unterdruck, der sich negativ auf den Treibstoffverbrauch auswirkt. Ziel dieser Arbeit war es, ein Konzept zu entwickeln, welches durch optimierte Heck-Formen den Luftwiderstand und somit den…

Allgemeines Projekt

Numerische Simulation der Rohrherstellung bestehend aus Walzprofilieren und Hochfrequenz-Induktionsschweissen

Das Institut für Computational Engineering ICE (OST) hat ein vollständig gekoppeltes dreidimensionales Finite-Elemente-Modell für die Simulation eines Rohrherstellungsprozesses entwickelt, der aus Walzprofilieren und Hochfrequenz-Induktionsschweißen besteht. Auf der Grundlage des validierten Finite-Elemente-Modells können die…

Allgemeines Projekt

Antennen-Auslegungswerkzeug für resonante und nicht-resonante Waveguide-Slot-Antennen

Keywords: Antennen, Wellenleiter In der Natur treten immer wieder Lawinen und Erdrutsche auf. Oft sind dadurch bewohnte Gebiete oder Strassen bedroht. Solche Erdrutsche oder Lawinen können in der Regel nicht verhindert werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, bevorstehende Katastrophen frühzeitig zu durch…

Allgemeines Projekt

Induktiver Array Sensor zur Ortung, Klassifizierung und Vermessung von metallischen Objekten in Wänden, Böden und Decken

Keywords: Induktion, Detektion Am Bau ist es wichtig zu wissen, ob und in welcher Tiefe in einem Untergrund Armierungseisen, Gas-/ Wasserleitungen oder Spannkabel vorhanden sind (Qualitätssicherung, sicheres Bohren). Die Geräte am Markt (basierend auf magnetischer Induktion) erfüllen die Kundenanforderungen nur teilweise.…

Allgemeines Projekt

Eisportionieren leicht gemacht

Keywords: Ultraschall, thixotropes material, Scherspannung, Speiseeis Rahmeis ist ein komplexer Stoff mit thixotropen Eigenschaften [1-4]. Das bedeutet, dass die Viskosität des Eises unter der Einwirkung von Scherspannungen verringert, d.h. 'flüssiger' wird. Wird ein Eisportionierer mit Ultraschall beaufschlagt, sodass…

Allgemeines Projekt

Modellierung der Wärmebehandlung an Kugelgewindespindeln unter Berücksichtigung vorgeschalteter Prozessschritte

Die Firma SFS intec verwendet ein induktives Verfahren zum Härten der Randschichten von Kugelgewindespindeln. Es wird beobachtet, dass sich bei der Randschichthärtung die Spindeln verbiegen und verkürzen. Diese Mass- und Formänderungen führen zu einem hohen Ausschuss und machen derzeit eine 100%-Kontrolle notwendig. Um den…