Blockchain, Crypto und Digital Assets

Dienstleistungsangebot und Referenzen des Kompetenzzentrums für Banking und Finance
IFL Institut für Finance und Law

Seit 2017 haben wir uns im Bereich DLT spezialisiert und konzentrieren uns auf Anwendungen aus der Finanzindustrie. Wo angebracht verknüpfen wir Konzepte aus der traditionellen Finanzwelt mit den neuen Mitteln von Blockchain und Co. Gleichzeitig treiben wir die Forschung voran und entwickeln für unsere Praxispartner marktfähige Adaptionen und Konzepte. Wir arbeiten dabei insbesondere mit Unternehmen aus der Finanzindustrie zusammen. Zu unseren Kunden gehören zum Beispiel verschiedene Kantonalbanken, Privat- und Regionalbanken und Finanzinfrastrukturanbieter.

Wir decken bei unseren Angeboten inhaltlich die gesamte Breite des Themas ab:

  • Blockchain-Technologie (inkl. allg. Distributed Ledger Technology) und ihre Funktionsweise und alle Ausprägungen der Technologie
  • Crypto Assets («Kryptowährungen») und Digital Assets sowie deren Emission / Ausgabe, Verwahrung und Handel
  • Die bekanntesten Tokens und Coins bzw. deren Protokolle (Bitcoin, Ethereum und Co.)
  • CBDCs (Digitale Zentralbankenwährungen) und Stablecoins
  • Decentralised Finance (DeFi) inkl. Dezentrale Kreditmärkte (Lending und Borrowing), dezentrale Kryptobörsen (Decentralised Exchanges, DEX inkl. AMM / CPMM) sowie dezentrales Asset Management, Yield-Aggregatoren und synthetische Assets
  • Tokenisierung von Vermögenswerten (Effeken wie Aktien oder Bonds, reale Gegenstände uvm.)
  • Die Rolle von Blockchains und digitalen Assets im Metaverse
  • Dezentrale Applikationen (DApps) und Dezentrale Autonome Organisationen (DAOs)
  • Integration von Blockchain-Anwendungen und Digital Assets in traditionelle Business Modelle z.B. von Banken und Versicherungen
  • Aspekte von Compliance für Banken bei der Integration von Crypto / Digital Assets (inkl. AML, KYC, Client-Onboarding, Buy- and Sell-Side)
  • Steuern, Rechnungslegung und Recht von Crypto Assets bzw. Digital Assets

Hier finden Sie eine Auswahl an Projekten, Ausbildungsaufträgen und anderen Referenzen

 

Angebotsübersicht

3 (Lehr)Bücher und mehr

Publikationen

Die neusten Anwendungen für die Finanzwelt

Forschung

Ausbildungen, Kurse und In-House-Schulungen

Seit 2017 bilden wir verschiedenste Anspruchsgruppen von Banken und anderen Institutionen des Schweizer Finanzplatzes zu Blockchain, Kryptowährungen, Digital Assets, CBDC, Stablecoins, NFT etc. aus. 

Je nach Anforderungen und Kundenwunsche bieten wir von Kurzinputs (ab ca. 20 Minuten), über Schulungen von mehreren Stunden bis hin zu mehrtägigen Seminaren vor Ort beim Kunden (oder in den Räumlichkeiten der OST in St.Gallen, Rapperswil, Buchs oder Zürich) an.

Hier eine Auswahl von Unternehmen, bei oder mit denen wir unter anderem Kundenberaterinnen und Kundenberater, die Geschäftsleitung, den Verwaltungsrat oder die Kundinnen und Kunden zu den verschiedensten Themen im Bereich Blockchain und Digital Assets ausgebildet haben:

  • SIX – Swiss Exchange
  • Appenzeller Kantonalbank
  • Berner Kantonalbank
  • Schwyzer Kantonalbank
  • St.Galler Kantonalbank
  • Thurgauer Kantonalbank
  • IHAG Privatbank
  • PostFinance
  • Raiffeisen
  • Vontobel
  • ExpertSuisse
  • Akademie St.Gallen
  • St.Galler Pensionskasse

Blockchain und Digital Assets in der Ausbildung von Studierenden

Lehre in Bachelor- und Masterstudiengängen

Wir sind die erste Hochschule in der Schweiz, die ein Modul nur für Blockchain und Crypto Assets angeboten haben. Mit grossem Erfolg bilden wir seitdem jährlich unsere Studierenden zu DLT, Blockchain, Digital Assets, CBDC, Stablecoins, NFT und Co aus und setzen dazu unser eigens dafür entwickeltes Unterrichtsmaterial ein.

  • Modul Blockchain und Crypto Assets (BCCA) für Studierende in Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik)
  • Inhalte im Vertiefungsmodul Swiss Banking, Digital Banking und Risk Management (auf Englisch) sowie in Financial Services und Investments (auf Englisch)
  • Zahlreiche BATH- und MATH-Arbeiten
  • Wissenschaftliche Praxisprojekte auf Masterstufe
  • Interdisziplinäre Projektarbeiten
  • Internationale Faculty Exchanges und Gastreferate bei Partneruniversitäten

Beratung & Prozessbegleitung für Finanzinstitute Beratung & Prozessbegleitung für Finanzinstitute

Dienstleistungen Finanzindustrie

  • Beratungen von Finanzinstituten zu Tokenisierungen, Blockchain und einzelnen Tokens
  • Consulting und Prozessbegleitungen bei Finanzinstituten
  • Gutachten für Finanzinstitute
  • Beratungen von KMU und Energieversorgern zur Blockchain-Technologie und dessen Potenzial in der Praxis

Aus- und Weiterbildung für Praktiker

Weiterbildung

Seit über drei Jahre bieten wir Seminare für Mitarbeitende von Banken, Vermögensverwalter und Versicherungen, Treuhänder, Wirtschaftsprüfer und Berater sowie für interessierte Personen an.

Präsentationen und Key Notes

Zudem halten wir regelmässig bei verschiedensten Anlässen Präsentationen und Key Notes oder nehmen Einsitz in Panel-Diskussionen. Hier eine Auswahl von Referaten / Präsentationen und Key Notes:

  • «Blockchain and Crypto Asset» im Auftrag Universität St.Gallen (HSG) bei Präsidenten von brasilianischen Genossenschaftsbanken 2023
  • «Pre-launch of the vision of tokenized finance» bei CVVC 2023
  • Studienpräsentation / Panelteilnahme im House of Switzerland am World Economic Forum 2021 und 2022
  • «Krypto Kunst.» bei east#Digital 2022
  • «Krypto: Die neuen Partner des Sports?» am Sport Forum Schweiz 2022
  • «Cryptos & Digitale Assets» am Interactive West 2021
  • «Digitale Finanzierungen» am Unternehmensspiegel Ostschweiz 2022
  • «Blockchain in Business – Tokenisation of Assets» am Digital Executive Forum 2021
  • «Blockchain meets Artificial Intelligence - What happens at the intersection?» bei Chainwork 2019
  • «Blockchain-Potenziale in Unternehmen erkennen» am Thurgauer Technologietag 2019
  • «Blockchain for Business» am Crypto Mountain Forum 2019
  • «Blockchain – Einsatzmöglichkeiten ausserhalb der Finanzwelt» bei der Vereinigung «Geschäftsleitung.Ingenieur.Netzwerk.» 2019
  • «Integration to the digital economy and traditional financial system» am Davos Digital Economic Forum 2019
  • «Blockchain: Das grosse Missverständnis?» bei Wirtschaftskammer Vorarlberg 2018
  • «Wetten, dass... Sportwetten und Blockchain» am Sport & Blockchain Forum 2018
  • Forum Blockchain for Business 2018 und 2019

Projekte im Energiesektor und in anderen Branchen

Dienstleistungen Energiesektor

Wir arbeiten auch mit Firmen anderer Branchen zusammen. Hier eine Auswahl von Unternehmen, die wir bereits beraten und/oder ausbilden durften oder mit denen wir zusammen entsprechende Services anbieten:

  • SAK St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG
  • archivsuisse AG / Bubu AG
  • Weconnex AG
  • Tigerberg AG

Engagement in der Branche

Vernetzung

Wir sind national sowie international in der Branche vernetzt. Damit halten wir unseren Unterricht auf dem neusten Stand und berücksichtigen die aktuellsten Geschehnisse bei unseren Beratungsprojekten. Wir engagieren uns zum Beispiel im Rahmen der folgenden Tätigkeiten:

 

Nach oben