Frau mit Helm vor Windenergie-Anlage

MAS-/CAS-Lehrgänge

WERZ vermittelt Wissen rund um die Themen Energie, Ressourceneffizienz und Abfallwirtschaft

MAS Energie und Ressourceneffizienz

Die Teilnehmenden erwerben Fachkompetenz im Energie- und Ressourcenmanagement von Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben. Sie sind befähigt, erneuerbare Energien in einer betrieblichen Energieversorgung zu implementieren und Produktionsprozesse und Produkte energie- und ressourceneffizient zu gestalten und zu optimieren. Sie sind kompetent in der Entsorgung von Reststoffen und im Recycling von Wertstoffen.

Der berufsbegleitende Masterstudiengang ist modular aufgebaut, so dass kleinere Einheiten, CAS-Lehrgänge oder mehrtägige Module einzeln belegt werden können.

Weitere Infos

Wir vermitteln den Teilnehmenden vertieftes technisches Wissen zu Effizienzpotenzialen, deren Analyse und die Erarbeitung von zielführenden Massnahmen. Ausserdem werden betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte sowie die Kommunikation praxisorientiert behandelt.

Weitere Infos

Sie erwerben vertieftes Wissen über die Speicherung, die Gewinnung, die Nutzung sowie die Wirtschaftlichkeit von erneuerbaren Energien. Dabei steht die Kompatibilität von erneuerbaren Energien mit gewerblichen und industriellen Prozessen und dem Gebäudebetrieb im Zentrum.

Weitere Infos

Die Teilnehmenden kennen die technischen, wirtschaftlichen und gesetzlichen Faktoren, sowie mittel- und langfristige Trends, in der Abfallwirtschaft und in der Recyclingbranche. Mit Wissen und Instrumenten identifizieren sie Potenziale bei der Gewinnung von Sekundärrohstoffen und der Optimierung von Recyclingprozessen.

Weitere Infos

Die Teilnehmenden erhalten umfassendes und praxistaugliches Wissen über die verschiedenen Aspekte der Energieeffizienz in Unternehmen: Analyse von Effizienzpotenzialen und die Erarbeitung von zielführenden Massnahmen, betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte sowie die Kommunikation.

Weitere Infos