Evaluation verschiedener Wellenfrontsensoren

Jedes optische System beeinflusst die Wellenfront. Diese Beeinflussung resultiert in Abbildungsfehlern. Wird die Wellenfront beim Durchgang durch ein optisches System zu stark beeinflusst, kann dieses unter Umständen die Funktion nicht mehr erfüllen. Daher gibt es diverse Messsysteme, die diese Wellenfront analysieren. In dieser Bachelorarbeit wurden drei verschiedene Messsysteme evaluiert. Dabei handelt es sich um ein Twyman-Green-Interferometer, einen Shack-Hartmann-Wellenfrontsensor und ein MTF-Messsystemen. Beim Shack-Hartmann-Wellenfrontsensor wurde der komplette Messaufbau realisiert und anschliessend analysiert. Beim Twyman-Green-Interferometer und der MTF-Messsystem konnte der bestehende Aufbau verwendet werden. Diese beiden Aufbauten wurden ebenfalls analysiert. Bei allen Messsystemen wurde eine Simulation mittels Opticstudio erstellt und die Messungen wurden mit denen der Simulation verglichen. Zudem wurden beim Shack-Hartmann-Wellenfrontsensor und beim Twyman-Green-Interferometer die Messunsicherheit und die Wiederholbarkeit bestimmt

Studiengang
Systemtechnik
Art der Arbeit
Bachelorarbeit
Autor/-en
Carolyn Geisser
Jahr
2020
Projekteingabe:
08.09.2020
zurück