Queens of Structure

Wer weiss schon, dass die Brooklyn Bridge in New York, das Hochhaus The Shard und das London Eye in London an führender Stelle von Frauen geplant und ausgeführt wurden? Die Ausstellung lädt ein, sechzehn Akteurinnen des Bauingenieurwesens mit ihren Projekten und ihrem Selbstverständnis für die Profession zu entdecken. Sie präsentieren sich mit ausgewählten Werken, die die weitgefächerten Tätigkeitsund Themenfelder ihrer Arbeitswelt und die Herausforderungen, die sich darin stellen, aufzeigen und geben in Interviews Einblicke in ihre Erfahrungen.

Veranstaltungen

Queens of Structure

Mittwoch, 08. Mär 2023, OST Campus Rapperswil

Die Ausstellung steht au dem Campus Rapperswil-Jona der OST im Aussenbereich und ist jederzeit zugänglich.

Begleitprogramm

8. März, ab 17.30 Uhr
Eröffnungsfeier

14. März, nachmittags
Firmenkontaktmesse der Bauingenieurstudierenden (intern)

18. März, ganztags
Infotag für Studienanfänger/innen

21. März, ab 18.00 Uhr
​​​​​​Frauen in der Bauwende
Podiumsdiskussion: offen für alle
Um Anmeldung wird gebeten

30. März, ab 18.00 Uhr
Bauingenieurinnen – lokale Queens

Podiumsdiskussion: offen für alle
Um Anmeldung wird gebeten

31. März, ganztags
Rapperswilser Tag, Landschaftsarchitektur

13. April
Finissage


Weitere Informationen unter queens-of-structure.org

OST Campus Rapperswil
Oberseestrasse 108640Rapperswil
Partner
OST Campus Rapperswil
Oberseestrasse 10Rapperswil8640