SCHWEIZER H2-TANKSTELLE SOLL HÖCHSTENS HALB SO TEUER WIE AKTUELLE LÖSUNGEN WERDEN

Rapperswil (energate) - Drei Unternehmen aus der Schweizer Industrie und die Ostschweizer Fachhochschule entwickeln eine Low-Cost-Wasserstofftankstelle. Die "LCHRS" soll eine Lücke schliessen im Markt, der von Grossanlagen ausländischer Anbieter geprägt ist.

LCHRS Team an der OST

Erfahren Sie mehr über dieses Innosuisse-Projekt der Ostschweizer Fachhochschule und der Unternehmen Burckhardt Compression, Swagelok Switzerland und Endress+Hauser in diesem Artikel

Alle News

SCHWEIZER H2-TANKSTELLE SOLL HÖCHSTENS HALB SO TEUER WIE AKTUELLE LÖSUNGEN WERDEN

Rapperswil (energate) - Drei Unternehmen aus der Schweizer Industrie und die Ostschweizer Fachhochschule entwickeln eine Low-Cost-Wasserstofftankstelle. Die "LCHRS" soll eine Lücke schliessen im Markt, der von Grossanlagen ausländischer Anbieter geprägt ist.

LCHRS Team an der OST

Erfahren Sie mehr über dieses Innosuisse-Projekt der Ostschweizer Fachhochschule und der Unternehmen Burckhardt Compression, Swagelok Switzerland und Endress+Hauser in diesem Artikel