Infrastruktur und Labor

Die Fachstelle Wasserbau des IBU Institut für Bau und Umwelt nutzt modernste Messtechnik auf einer Laborfläche von insgesamt 250 mund einer Versuchsfläche von 120 m.

Unsere Infrastruktur am OST-Campus Rapperswil-Jona und Eichwies im Überblick:

Campus Rapperswil-Jona – Eichwies

Laborfläche Gesamt:
250m2

Versuchsfläche:
120m2

Wasser:

  • Kreisläufe
    5 Kreisläufe einzeln computergesteuert
  • Pumpen
    4 Häny-Pumpen, 50 bis 70 l/s; 1 Rütschipumpe, 40 l/s
  • Messung
    IDM Messung, stationäre und instationäre Abflüsse, computergesteuert

Geschiebe

  • Beigabe
    2 K-Tron Bandwaagen bis 45kg/min, computergesteuert
  • Messung
    2 Wägezellen Mettler Toledo mit Geschiebeauffangkorb, computergesteuert

Campus Rapperswil-Jona

Laborfläche Gesamt:
120m2

Versuchsfläche:
40m2

Drei Rinnen

  • Blaue Rinne
    LxBxH 10.0 x 0.60 x 0.48m, Neigung -5.5% / +2.0%
  • Rote Rinne
    LxBxH 6.0 x 0.40 x 0.30m, Neigung -3.8% / +1.0%
  • Grüne Rinne
    LxBxH 6.0 x 0.40 x 0.40m, Neigung -0.5% / +0.5%

Wasser

  • Kreisläufe
    2 Wasserkreisläufe
  • Pumpen
    Häny 95 l/s und 40 l/s
  • Messung
    IDM Messung, stationäre Abflüsse

Geschiebe

  • Beigabe
    1 K-Tron Bandwaage bis 45kg/min, computergesteuert

Messtechnik

Abfluss

  • IDM, Schwebekörperdurchflussmesser

Geschiebe

  • Bandwaage für Beschickung und Messzelle für den Austrag

Wasserspiegel

  • Ultraschallsensoren Baumer, Stechpegel

Geschwindigkeiten

  • Messflügel Schildknecht und Ott, verschiedene Grössen

Abflussmessgeräte

  • Salzverdünnung Kern Elektronik AG
  • Messflügel Ott, C2 und C31
  • MF Pro Ott, induktives Abflussmessgerät
  • Ott ADC, akustischer digitaler Strömungsmesser

Vermessung

Im Labor

  • 2 FaroFocus Laserscanner, MS120 und X30
  • Trimble VX Tachymeter

 

Geländeaufnahmen

  • Drohen Mavic Pro
  • Trimble VX Tachymeter
  • Leica GPS