Projekt AI Physio für LEADER Digital Award nominiert

Dank künstlicher Intelligenz Menschen therapieren: AI Physio, ein Projekt des ICAI, steht im Finale für den LEADER Digital Award.

Das Forschungsprojekt AI Physio des ICAI Interdisciplinary Center for Artificial Intelligence gehört zu den Top-3-Nominierten für den LEADER Digital Award in der Kategorie Organisation. Ziel von AI Physio ist es, künstliche Intelligenz (AI) in der Physiotherapie anzuwenden. So könnten künftig Trainierende Anweisungen direkt via Monitor erhalten: Kameras erfassen die Trainierenden, AI gleicht die Bewegungen mit korrekt ausgeführten Übungen ab und es wird ein Feedback erstellt, welches den Trainierenden in spielerischer Form auf dem Monitor angezeigt wird.

43 Digitalprojekte aus der Ostschweiz haben sich um den zweiten LEADER Digital Award beworben. Neun Projekte der Kategorien Business, Start-up und Organisation stehen nun im Finale. Die Sieger werden am 7. September 2021 gekürt.