Michela Nussio, M.A. Sozialanthropologie

ISAL Institut für Soziale Arbeit im Lebensverlauf Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+41 58 257 18 23michela.nussio@ost.ch

Curriculum Vitae

2017 FHO: Certificate of Advanced Studies (CAS) FHO in Hochschuldidaktik 
2007-2009 Universität Bern: Master Major in «Anthropologie des Transnationalismus und des Staates»
2007-2008 Universität Neuchâtel: Master Minor in «Anthropologie»
10.2008-02.2009 Universität Paris X, Nanterre: Austauschsemester Erasmus in «Ethnologie»
2003-2006 Universität Bologna: Bachelor in «Scienze antropologiche»

Kompetenzprofil

Migration
Identität
Biographie
Alter
Wissenschaftliches Schreiben
Internationale Soziale Arbeit 
Cooking Therapy

Projekte

2019. OST-SNF-Antrag: «Das Säuglingswohl in der Schweiz. Eine historisch vergleichende Diskursanalyse über Gefährdungen im ersten Lebensjahr». 
2015-2016. FHSG-SNF-Projekt: «Porta OKJA. Praktiken pädagogischer Ortsgestaltung. Eine ethnographische Studie im sozialpädagogischen Feld der Offenen Kinder- und Jugendarbeit». 
2009-2012. SUPSI-Forschungsprojekt «BEANZA. Benessere e qualità di vita negli anziani di oggi. Un approccio autobiografico». (Wohlsein, Wohlbefinden bei älteren Menschen, Autobiographie). 

Weitere Angaben

Cooking-Therapy- Facilitator (Ausbildung 2022): Dr. Roccaro Sebastiana; Dr. Barbara Volpi