Timo Oliveri

OZG Zentrum für Gemeinden wissenschaftlicher Mitarbeiter

+41 58 257 16 03timo.oliveri@ost.ch

Curriculum Vitae

04/2021 – 01/2022: Forschungsassistent bei ValPar.CH, Geografisches Institut Universität Zürich
02/2020 – 02/2021: Bildungsverantwortlicher bei Eartheffect, Olten
08/2018 – 01/2020: Bildungsverantwortlicher und stv. Projektleiter bei myblueplanet, Winterthur
04/2017 – 12/2019: Sales-Mitarbeiter bei NewGreenTec GmbH, Lufingen
06/2017 – 09/2017: Menschenrechtsbeobachter bei EAPPI/Peace Watch, Palästina
11/2015 – 11/2016: Hochschulpraktikum beim Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA), Politische Direktion, Abteilung Menschliche Sicherheit, Sektion Friedenspolitik Nahost und Nordafrika, Bern
09/2015 – 11/2015: Volontariat bei der Anlaufstelle für Sans-Papiers in Zürich (SPAZ)
12/2005 – fortlaufend: Schneesportlehrer und Ausbildungsleiter bei verschiedenen Ski- und Snowboardschulen in der Schweiz und in Neuseeland (seit 2018 in der Ski- und Snowboardschule Sedrun tätig)
____________________________________________________________________________________________________
09/2017 – 04/2019: Lehrdiplom Geografie für Maturitätsschulen, Pädagogische Hochschule Luzern
09/2012 – 09/2014: Master of Science Wirtschafts- und Humangeographie, Universität Zürich
12/2005 – 10/2011: Ausbildung zum Eidg. Dipl. Schneesportlehrer bei Swisssnowsport

Kompetenzprofil

- Nachhaltige Entwicklung, Klimawandel, Kreislaufwirtschaft, Planetare Belastungsgrenzen, Nature's contributions to people (NCP), Ecosystem Services (ES)
- Erneuerbare Energien
- Qualitative und Quantitative Sozialforschung
- Didaktik und Pädagogik
- Digitale Bildung, Learning Managment Systeme (LMS)
- ArcGIS

Lehrtätigkeit

Seit FS 2020 Lehrbeauftragter für Wirtschaftsgeographie und Nachhaltigke Entwicklung in den Studiengängen Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik
Seit HS 2020 IDKS Umwelt und Gesunheit

Projekte

2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter RENOWAVE
2021: Forschungsassistent ValPar.CH