Publikation

Hacken für den Finanzplatz Schweiz

Schnelle Sicherheit durch Hardware

Auf dem Finanzplatz Schweiz werden jeden Tag bis zu zwei Millionen Überweisungen im Wert von rund 100 Milliarden Schweizer Franken zwischen den Banken getätigt. Die Sicherheit jeder einzelnen Transaktion hat oberste Priorität. Ein Forschungsinstitut der HSR macht es Cyber-Kriminellen nun noch schwerer, das Trans aktionssystem zu knacken.

Zum Artikel

Autorenschaft:
Prof. Dr. Paul Zbinden, Roman Willi, Dorian Amiet, Andreas Curiger Securosys SA, 2016
Zeitschrift / Sammelband:
HSR Magazin 2/2016
Ort / Verlag:
Hochschule für Technik Rapperswil
zurück