Publikation

HSR macht die Lunge bei künstlicher Beatmung sichtbar

Elektro Impendaztomographie (EIT)

Das IMES hat Swisstom bei zwei Projektteilen unterstützt. Es hat einen Sensorinterfacechip entwickelt. Mehrere davon werden in einen Gürtel eingebracht, der dem Patienten umgelegt wird. Die Chips senden sehr schwache, nicht spürbare und ungefährliche Stromstösse ab und messen, wie der Strom durch den Körper fliesst.

Zum Artikel

Autorenschaft:
Prof. Dr. Paul Zbinden, Josef Brunner Swisstom AG, 2013
Zeitschrift / Sammelband:
Südüstschweiz 15.04.2013
Ort / Verlag:
Südostschweiz Graubünden / Glarus
zurück