Prof. Dr.oec. HSG Marco Gehrig

IFU Institut für Unternehmensführung Kompetenzzentrum Finanzmanagement und Controlling

+41 58 257 13 99marco.gehrig@ost.ch

Marco Gehrig ist Professor für Accounting, Taxation und Corporate Finance am Institut für Finance und Law. Er beschäftigt sich schwerpunktmässig mit Auslegung von Rechungslegung- und Steuerfragen sowie der Unternehmensfinanzierung. Er unterrichtet im Bereich des Rechnungswesen, Rechnungslegung und Steuerlehre. Zuvor war er als Wirtschaftsprüfer tätig, ist Mitgleid von VEB und ExpertSuisse und agiert als Verwaltungsrat in diversen Gremien in der Praxis. Er hat an der Universität St.Gallen in Accounting promoviert.

Kompetenzfelder

Rechnungslegung, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensfinanzierung

Ausbildung

Dr. oec. HSG, Wirtschaftsprüfer

Berufliche Praxis

Rechnungslegung, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensfinanzierung

Lehre

finanzielles und betriebliches Rechnungswesen, Rechnungslegung (IFRS, FER, OR), Steuerlehre

Projekte

Inno-Suisse-Projekt 'Evidenz-basierter Prüfungsansatz'
diverse Kundenstudien (Provida-Studien, IKS-Report Kanton St.Gallen)

Mitgliedschaften

ExpertSuisse, VEB

Peer-Reviewed Journal Articles and Conference Proceedings

  • GEHRIG, M., BAMMER, B. (2021). Umgang mit Earnings-Management am Beispiel von Rückstellungen aus Perspektive des kapitalmarktorientierten Unternehmens. IRZ - Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung, 2021 (Heft 5), pp. 199-202.
  • PALLAS, S., GEHRIG, M. (2021). Controlling von Rückstellungen. Controlling & Management Review (früher: Zeitschrift für Controlling und Management ZfCM) (4/2021), pp. 66-69.
  • GEHRIG, M., LUX, W. (2020). Strategisches Controlling im Familienunternehmen. Controlling & Management Review (früher: Zeitschrift für Controlling und Management ZfCM).
  • GEHRIG, M., HEBERTINGER MARTIN, M., SEDLARIK LENKA, L. (2020). Key Performance Indicators bei börsenkotierten Unternehmen - eine aktuelle Praxiserhebung. IRZ - Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung, 10-2020 (10-2020), pp. 457-460.
  • GEHRIG, M., GEESER, T. (2020). Die interne Revision in einer digitalisierten Welt. EXPERT FOCUS, 12-2020.
  • GEHRIG, M., HAUSER, M., BAUR, B. (2019). Praxis der kantonalen Steuerbehörden bei der Akzeptanz von Rückstellungen. Steuer Revue, 74 (11), pp. 764-771.
  • HAUSER, M., HÖRLER, V., GEHRIG, M. (2019). Die Schweizer Praxis der Unternehmensbewertung. Controlling & Management Review (früher: Zeitschrift für Controlling und Management ZfCM), 63 (3), pp. 38-45.
  • GEHRIG, M. (2019). Bedeutung der finanizellen Führung bei Schweizer Familienunternehmen. EXPERT FOCUS, 1-2 (2019), pp. 4.
  • GEHRIG, M. (2018). Auf Sicht fahren. Controlling & Management Review (früher: Zeitschrift für Controlling und Management ZfCM), 62(5), pp. 48-52.
  • GEHRIG, M., STOLLER, M. (2016). Umgang mit stillen Reserven in Schweizer Klein- und Mittelunternehmen. Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen.

Books and Research Monographs

  • GEHRIG, M. (2021). Jahresabschluss nach dem Rechnungslegungsrecht. Stuttgart: Kohlhammer Verlag.
  • TREPP, G., HAURI, M., GEHRIG, M. (2018). Betriebliches Rechnungswesen mit Controlling. Bern: Hirschi/Trepp/Zulliger.

Chapters in Edited Books

  • GEHRIG, M., RUPF, G., BECHTIGER, P. (2021). Rückstellungen in der Corona-Krise – Einfluss auf handelsrechtliche und steuerrechtliche Rückstellungen. In Eberle, R., Oesch, D., Pfaff, D. (Eds.), Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen 2021. Zürich: WEKA Business Media AG.
  • GEHRIG, M., HAUSER, C. (2020). Merkmale praktikabler Sanierungskonzepte für Schweizer Klein- und Mittelunternehmen. In Eberle, R., Oesch, D., Pfaff , D. (Eds.), Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen 2020 (pp. 201-238). Zürich: WEKA Business Media AG.
  • GEHRIG, M., THÜR, S., HAUSER, M. (2018). Analyse der Anwendung des Impairments nach Swiss GAAP FER bei börsenkotierten Unternehmen. In Eberle R., Oesch D., Pfaff D. (Eds.), Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen 2018 (pp. 49-72). Zürich: WEKA Business Media AG.

Professional Journals and Newspaper

  • GEHRIG, M., RUPF, G., BECHTIGER, P. (2021). Rückstellungen in der Corona-Krise. WEKA Business Media AG, Finanz- und Rechnungswesen Newsletter 02. Zürich.
  • GEHRIG, M. (2021). CORONA-PANDEMIE UND DER WIRTSCHAFTLICHE AUSBLICK AUF DAS JAHR 2021. WEKA Business Media AG. Zürich.
  • GEHRIG, M. (2021). Corona-Pandemie und der wirtschaftliche Ausblick. WEKA Newsletter.
  • GEHRIG, M. (2021). Geldwerte Leistungen im Jahresabschluss. WEKA Newsletter.
  • GEHRIG, M. (2021). Referenzwerte für Kennzahlen in der Praxis für den OR-Abschluss. TREX - Der Treuhandexperte, 1/21(1/21), pp. 26-31.
  • GEHRIG, M. (2021). Wie sich der Fachkräftemangel auf den Unternehmenserfolg auswirkt. KMU Magazin.
  • GEHRIG, M. (2021). Herstellungskosten nach dem Rechnungslegungsrecht. TREX - Der Treuhandexperte.
  • GEHRIG, M. (2021). Referenzwerte für Bilanzkennzahlen. TREX - Der Treuhandexperte.
  • GEHRIG, M. (2020, November). Risk Management im Zeitalter von Corona. Swissmechanic JOURNAL , 91. Jahrgang(7), pp. 22-23.
  • BECHTIGER, P., GEHRIG, M., SCHMALLOWSKY, K., SCHMALLOWSKY, T. (2020). Die Besteuerung einer Auszahlung aus einer fondsgebundenen Lebensversicherungsaussicht eines Grenzgängers. WzS Wege zur Sozialversicherung, 11/2020(74. Jahrgang), pp. 329-334. Berlin.
  • GEHRIG, M. (2019). Finanzielle Führung bei Industrieunternehmen. Swissmechanic JOURNAL .
  • GEHRIG, M. (2018). Finanzielle Unternehmensführung: Ausblick 2018: Viel Zuversicht aber auch spezifische Sorgen. KMU Magazin.
  • GEHRIG, M., BALMER, N. (2018, March). Angefangene Arbeiten am Beispiel von Dienstleistungsunternehmen. TREX - Der Treuhandexperte, 2018(3), pp. 154.
  • GEHRIG, M., LUX, W., KRAPP, F. (2018, August). Controlling und Wirtschaftsprüfung, Chancen einer konstruktiven Zusammenarbeit (Teil 1). Controller Magazin.
  • GEHRIG, M., LUX, W., KRAPP, F. (2018, October). Controlling und Wirtschaftsprüfung, Chancen einer konstruktiven Zusammenarbeit (Teil 2). Controller Magazin.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2018). ZSIS aktuell 5/2018. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2018). ZSIS aktuell 3/2018. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht.
  • GEHRIG, M. (2017, April). Finanzielle Unternehmensführung: Ausblick 2017: Die Zuversicht kehrt zurück. KMU Magazin, 4.
  • GEHRIG, M. (2017). Der Nutzen der eingeschränkten Revision. KMU Magazin, 12(1).
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell - 01/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 2017(1).
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell - 02/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 2017(2).
  • GEHRIG, M. (2017). Zeitschrift für Schweizerisches und internationales Steuerrecht. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 03_2017(03_2017), pp. 15.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell 04/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 4(4), pp. 12.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS akutell 05/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 5(5), pp. 17.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell 06/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 6/2017, pp. 24.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell 9/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 9(2017), pp. 17.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell - 11/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 11(11), pp. 17.
  • GEHRIG, M., HUNZIKER, S. (2017). ZSIS aktuell 10/2017. Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht, 10(10), pp. 12.
  • GEHRIG, M. (2017). Digitalisierung bei Schweizer KMU. Magazin der Gebäudehülle Schweiz.
  • GEHRIG, M. (2016). Das neue Schweizer Rechnungslegungsrecht, ein Fallstudienbuch für Studium, Lehre und Praxis. EXPERTsuisse AG. Zürich.
  • GEHRIG, M. (2016, April). Frankenstärke als grosse Sorge vieler Schweizer Unternehmer. Finanz- und Rechnungswesen Newsletter.
  • GEHRIG, M. (2016, February). Der starke Franken bleibt das Hauptproblem. St. Galler Tagblatt. St.Gallen.
  • TIETZ, R., GEHRIG, M. (2015). Nachfolge: Zwei Seiten einer Medaille – Unternehmensnachfolge aus Sicht von Übergebern und Übernehmern. Fachhochschule St.Gallen, pp. 11-38. St.Gallen.
  • GEHRIG, M. (2015, September). Wie Ersatzbeschaffungsreserven den Jahresabschluss optimieren. KMU Magazin, 9.
  • GEHRIG, M., KRESSIG, C. (2015). Bedeutung des Risk Management in der Industrie für die Revision. TREX - Der Treuhandexperte, 2015(4), pp. 226-228.
  • GEHRIG, M., KRESSIG, C. (2015, September). Die Bedeutung des Risk Managements für KMU. KMU Magazin, 9.

Teaching related publications

  • BECHTIGER, P., GEHRIG, M. (2021). Unternehmensnachfolge mittels MBO. Open Education Platform for Management Schools.