Forschungsprojekt

Zuweiserbarometer

Zum Stand des Zuweiserbeziehungsmanagements in der Schweiz.

Die aktive Gestaltung Informations- und Kommunikationsbeziehungen zwischen niedergelassenen Ärzten und Spitälern wird für letztere zu einem bedeutenden strategischen Erfolgsfaktor.

In einer Umfrage untersuchten Prof. Dr. Rainer Endl und Carlo Napoli den aktuellen Stand des Zuweiserbeziehungsmanagements in der Schweiz. Den vollständigen Untersuchungsbericht (ca. 70 Seiten) können Sie für einen Unkostenbeitrag von CHF 80.- bei fhs-ipm(at)ost.ch bestellen.

Die wesentlichen Ergebnisse der Umfrage sind hier erhältlich.