Header Image SPF Kollektortestdach am OST-Campus Rapperswil

Publikation

Experimentelle Untersuchung des Einflusses der Speicherschichtung auf den Anlagennutzungsgrad

In dynamischen Systemtests wurde experimentell der Einfluss von Schichtladeeinrichtungen und hydraulischer Verschaltungen auf den jährlichen Nutzungsgrad von Gesamtsystemen ermittelt. Dazu wurde zunächst ein Kombisysteme getestet, das als zentrales Element einen vermeintlich annähernd perfekt schichtenden Pufferspeicher hat, der durch 15 m2 Flachkollektoren und einen Öl-Brennwertkessel beladen wird. In weiteren Tests wurde zum einen das Kombisystem hydraulisch optimiert und zum anderen ohne die Schichtladeeinrichtung getestet.

SPF Institut für Solartechnik

 

Autorenschaft:
Robert Haberl, E. Frank, 2011
Ort / Verlag:
21. OTTI Symposium Thermische Solarenergie
zurück