Maschinentechnik: Studienschwerpunkt Automation und Robotik

In diesem Studienschwerpunkt stärken wir Ihr Verständnis für Zusammenhänge und Schnittstellen zwischen den Ingenieursdisziplinen Maschinentechnik, Elektrotechnik und technischer Informatik.

Das Studium auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science Ost in Maschinentechnik

Nachweis

Fachlicher Studienschwerpunkt Automation und Robotik

Studiendauer

6 Semester (Vollzeit),
8 -10 Semester (berufsbegleitend)

Studienort

Campus Rapperswil-Jona

 

Inhalte

Automation, Robotik, Mechatronik, Regelungstechnik, Anlagenbau, Digitalisierung

Studienbeginn

Jeweils im September in KW 38

Anmeldefrist

Ende April des laufenden Jahres

Gebühren und Anmeldung 

Studienschwerpunkt für Automationsingenieurinnen und -ingenieure

Studieninhalt

In diesem Studienschwerpunkt stärken wir Ihr Verständnis für Zusammenhänge und Schnittstellen zwischen den Ingenieursdisziplinen Maschinentechnik, Elektrotechnik und technischer Informatik.

Wir vermitteln Ihnen vertiefte Kenntnisse in Sensorik, Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik sowie in Mechatronik und Feldbustechnologien. Diese wenden Sie auf die Robotik, auf Produktionsanlagen und die Laborautomation an.

Sie erarbeiten sich Fach- und Methodenwissen zur Automatisierung dynamischer Prozesse und zur Auslegung mechatronischer Produkte.

Modulbeschreibungen