Seminar Textarbeit im Kindesschutz

Schreiben komplexer Texte im Kindesschutz, Aktenführung, Textsorten, Berichte und Gutachten

Sozialarbeitende, die eine mögliche Kindeswohlgefährdung abklären, sollten ihre schriftliche Kommunikation professionell, klar und verständlich formulieren. Aktennotizen, Berichterstattungen und Gutachten, die in den Dossiers der eigenen Organisation oder an Dritte weitergeleitet werden, wie beispielsweise an die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB), müssen inhaltlich und sprachlich korrekt sein. Klare Formulierungen helfen, Missverständnisse und Fehlinterpretationen zu vermeiden. Zudem lernen die Teilnehmenden dieses Kurses inhaltliche Standards kennen.

Auf einen Blick

Abschluss

Weiterbildungsnachweis der OST – Ostschweizer Fachhochschule

Schwerpunkte

  • Sprachkritische/sprachphilosopische Betrachtung
  • Identifizieren von Adressaten verschiedener Textsorten im KESR-Kontext
  • Merkmale einer einfachen und klaren Sprache
  • Struktur von KESB-Entscheiden, Aktennotizen, Korrespondenz und Sozial-/Abklärungsberichten herausarbeiten

Dauer

2 Tage

Kosten

CHF 800 inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Durchführungsort

Campus St.Gallen

Termine

3. und 4. November 2022

Hinweis

Dieses Seminar kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder als Teil des CAS Brennpunkt Kindesschutz besucht werden. 

Zugelassen sind Fachpersonen, die im beruflichen Kontext mit Kindern und Jugendlichen oder mit Eltern und Familien arbeiten oder mit Kindesschutzfragen konfrontiert sind sowie Berufsbeistandschaften, Mitarbeitenden in Sozialdiensten und Mitarbeitende aus Institutionen, die im Kindes- und Erwachsenenschutz oder der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind.

Das Seminar befähigt die Teilnehmenden ihre Akten korrekt zu führen, Textsorten zu unterscheiden, Berichte inhaltlich sowie sprachlich korrekt zu schreiben und ihre Texte adressatengerecht und unmissverständlich zu verfassen.

In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle In Via des Kinderschutzzentrum.

Sind Sie unsicher, ob diese Weiterbildung zu Ihnen passt? Wir beraten Sie gerne: kostenlos und unverbindlich.

Haben Sie mit dieser Weiterbildung das passende Angebot gefunden? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen