Header Image SPF Kompetenzen

SPF Kompetenzen Energiespeicher

Speicher und Systeme (Concise Cycle Test)

Um Heizsysteme als Gesamtsystem testen zu können, wurde am SPF ein spezielles Prüfverfahren entwickelt: Der Concise Cycle Test (CCT).
Für diese Art der Prüfung werden typische Bedingungen in einem Prüfzyklus zusammengefasst, um einen praxisnahen Betrieb zu ermöglichen. Die geprüfte Anlage läuft dabei als Hardware-in-the-Loop ohne Eingriffe von aussen.

Die Methode wird sowohl zur Ermittlung der Leistungskennzahlen von Komplettsystemen zur Versorgung von Wohnhäusern mit Wärme und Strom, als auch zur Ermittlung der Schichtungseffizienz von Kombispeichern verwendet.

Robert Haberl

SPF Wissenschaftlicher Mitarbeiter II, Projektleiter CTT

+41 58 257 48 32 robert.haberl@ost.ch

Dr. Michel Haller

EEU, SPF Dozent, WM mbA, Sektorleiter intern. Projekte, Mitglied der GL

+41 58 257 48 36 michel.haller@ost.ch