Dr. Michael Gino Kraft

IOL Dozent für Qualität & Nachhaltigkeit

+41 58 257 12 82michael.kraft@ost.ch

Michael Gino Kraft ist Dozent für nachhaltiges Management am Institut für Organisation und Leadership (IOL). Er beschäftigt sich schwerpunktmässig mit der nachhaltige Transformation von Organisationen. Er unterrichtet Themen aus den Bereichen Führung, Projektmanagement und Qualitätsmanagement. Zuvor war er als Stabsmitglied für Strategie und Organisation bei einer grossen Stiftung tätig. Er hat an der Szent István Universität im Bereich Organizational Behavior promoviert.

Kompetenzfelder

  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Organizational Behavior
  • Circular Economy & Social Entrepreneurship
  • Qualitätsmanagement

Ausbildung

  • Promotion in Organizational Behavior an der Szent István Universität
  • Master of Science in Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Dortmund
  • Bachelor of Arts in Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius Hamburg

Berufliche Praxis

  • Dozent am Institut für Organisation & Leadership (IOL), Kompetenzzentrum Qualität & Nachhaltigkeit
  • Stabstelle für Strategie & Organisation mit Fokus auf Organisationsentwicklung im Bereich Nachhaltigkeit und Digitalisierung des Produktportfolios, Hamburg
  • Management Consultant mit Schwerpunkt Projektmanagement und Interim-Lösungen, Hamburg

Lehre

  • Leadership & Personalmanagement (Bachelor-Stufe)
  • Qualitätsmanagement (Bachelor-Stufe)
  • Projektmanagement (Bachelor-Stufe)
  • Coach für Wissenschaftliche Praxisprojekte (Master-Stufe)

Projekte

  • Forschungsprojekt "Digital Assistant for Sustainable Innovation (DASI)", Projektpartner: HWZ; Dressler GmbH
  • Forschungsprojekt " Cybermobbing First Check (CFC) - Unterstützung bei der Einschätzung von Cybermobbing-Verdachtsfällen", Projektpartner: Ylex AG

Mitgliedschaften

SAQ Swiss Association for Quality, Bendu Schweizer Netzwerk Service Learning an Hochschule

Herausgeber- und Gutachtertätigkeit

  • Mitglied des Editorial Boards für das International Journal of Applied Research in Business and Management (IJARBM)
  • Gutachtertätigkeit für das Journal of Economic Development, Environment (JEDEP)

Peer-Reviewed Journal Articles and Conference Proceedings

  • KRAFT, M. (2021). The Role of Health Promotion in Management Development. A Systematic Review of Training Concepts in an Organizational Context. Business Ethics and Leadership, 5(1), pp. 89-97.
  • KRAFT, M. (2021). Concepts of Employee Ambidexterity - A Literature-Based Analysis of Paradoxical Behavior on an Individual Level. International Journal of Applied Research in Business and Management, 2(2), pp. 64-72.
  • KRAFT, M. (2019). How to lead with digital media effectively? A literature-based analysis of media in a E-leadership context. Journal of Economic Development, Environment and People, 8(4), pp. 42-53.
  • KRAFT, M. (2018). Antecedents & perspectives of ambidextrous leadership. Marketing and Management of Innovations, 4, pp. 5-13.

Books and Research Monographs

  • KRAFT, M. (2020). Strengthening organizations through ambidexterity -an empirical investigation.
  • KRAFT, M., CHRIST, O., SCHERER, L. (2022). Management der Kreislaufwirtschaft - Positionierung und Gestaltung zirkulärer Unternehmen. Wiesbaden: Springer Fachmedien .