Eine Studentin des Bachelor Ergotherapie absolviert ihre Ausbildung mit einer VR-Brille

Zukunftsperspektiven - Bachelor Ergotherapie

Dank ihrer Ausbildung in Ergotherapie haben Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs sehr gute Aussichten. Ihnen steht eine Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten für die Arbeit mit Menschen jedes Alters zur Auswahl. Die starke Transfer- und Praxisorientierung während dem Studium bietet Ihnen attraktive Berufsaussichten in Praxis, Lehre, Forschung und Entwicklung.

Als Teil der interprofessionellen primären Grundversorgung sind Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in der Akutversorgung und im ambulanten Setting tätig, ebenso Rehabilitation und in der Gesundheitsförderung sowie im Bereich der Neuropsychologie, Psychosomatik, Prävention oder Palliativmedizin.

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten sind qualifiziert für die Arbeit in folgenden Berufsfeldern:

  • Neurologie und Neuropsychologie
  • Psychosomatik
  • Psychiatrie
  • Orthopädie/Rheumatologie/Traumatologie
  • Onkologie und Palliativ Care
  • Pädiatrie
  • Geriatrie