Bachelorstudium Wirtschaftsingenieurwesen: Studentin im Gespräch

Netzwerke

Der Studiengang ist international und fachlich eng vernetzt. Unsere Studierenden werden ebenfalls in dieses Netzwerk integriert.

Internationales Netzwerk

Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen auf allen Kontinenten ermöglichen es Ihnen, ein Semester im internationalen Umfeld zu verbringen oder Ihre Abschlussarbeit im Ausland zu verfassen. In einer Zeit der Globalisierung sind derartige Möglichkeiten wichtig geworden und bieten Studierenden bedeutende fachliche, soziale und persönliche Erfahrungen. Die OST unterstützt Sie bei der Organisation der Austauschsemester und koordiniert mit Ihnen den individuellen Studienverlauf.

Wenn Sie sich zu einem Austauschsemester beraten lassen wollen, dann wenden Sie sich an Samuel Böhni.

Im letzten Studiensemester wird eine internationale Studienreise (Study Week) an Unterschiedlichen Desinationen (Liberec, Shanghai, Singapur, Oslo oder Rio de Janeiro) organisiert. 

Im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen legen wir grossen Wert auf eine fachbereichsübergreifende und interdisziplinäre Perspektive. Deshalb arbeiten wir mit einer Vielzahl von Instituten und Kompetenzzentren der OST zusammen.

Der Studiengang ist eng vernetzt mit der Wirtschaft und den betroffenen Verbänden. Mit folgenden Partnern aus der Praxis arbeiten wir eng zusammen:

Nach dem Abschluss Ihres Studiums werden Sie Teil der Ehemaligenvereinigung der OST. Die Alumni-Organisation ermöglicht Ihnen den Kontakt zu Studienkollegen aufrecht zu erhalten und an fachlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen.