Header Image SPF Kompetenzen Mess- und Regeltechnik

SPF Kompetenzen Methoden

Mess-, Regel- und Automatisierungstechnik

Das SPF verfügt über eine Reihe von Prüfständen, Laboranlagen, Solartrackern und Feld-Pilotanlagen, in denen automatisierte Prozesse, messtechnische Erfassung und Überwachung integriert sind.

Eine grosse Auswahl an hochpräzisen Messinstrumenten wie Coriolis- und MID-Durchfluss-Sensoren, Pt100- und TC-Temperaturfühler, Strahlungspyranometer, Druck- und Differenzdruckaufnehmer und diverse elektrische AC- und DC-Messgeräte stehen für die unterschiedlichsten Anwendungen zur Verfügung.

Langjährige Erfahrungen mit Messdatenerfassung, -verarbeitung und -sicherung – auch in der Lehre – schaffen eine zuverlässige Basis für vertrauenswürdige Ergebnisse und neue Messmethoden in Forschungsprojekten und bei innovativen Produkten.

Beispiel Pilotanlage: P&D-Projekt Sotchà

Andreas Reber

SPF Wissenschaftlicher Mitarbeiter I

+41 58 257 48 18 andreas.reber@ost.ch

Alfred Brunner

SPF Wissenschaftlicher Mitarbeiter I

+41 58 257 48 16 alfred.brunner@ost.ch