5. St.Galler New Work Forum

Regenerative Arbeitswelten-Vision oder Wirklichkeit?

Im Jahr 2022 findet das HR-Panel New Work bereits zum 5. Mal statt. Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern des HR-Panels New Work, der Stadt St.Gallen und Sponsor:innen aus der Industrie, konnte das St.Galler New Work Forum immer wieder spannende Themen und Referierende bieten. Seit dem letzten Jahr sind wir der virtuellen Veranstaltungswelt angekommen und werden auch am 19. Januar 2022 das 5. St.Galler New Work Forum virtuell stattfinden lassen.

Im Jubiläumsjahr möchten wir unseren Fokus auf die regenerative Gestaltung des Arbeitsplatzes legen und damit auf die Erhaltung sowie Förderung der Gesundheit von Mitarbeitenden. In den letzten zwei Jahren hat sich gezeigt, dass die virtuelle Arbeitswelt Vorteile, aber auch ihre Schattenseiten hat: sei es auf die Gestaltung von Mitarbeiter:innenbeziehung, Führung und Informationserhalt. Neue Aufgaben, der wir uns als Individuen, aber auch als Arbeitgeber:innen und Führungskräfte stellen müssen.

Für uns bedeutet regenerativ, aber nicht defizitär an die Arbeitsplatzgestaltung zu gehen, sondern vielmehr zu prüfen, was führt dazu, dass Mitarbeitende und Führungskräfte gesünder durch die Ausführung ihrer Arbeit werden. Damit sprechen wir – wie jedes Jahr unterschiedliche Aspekte der Gestaltung einer guten New Work an. 

Damit einhergehend stellt sich die Frage, wie wir die neue, hybride Arbeitswelt so gestalten können, dass eine gesundheitsfördernde Umgebung entsteht. Im Rahmen des 5. St. Galler New Work Forums möchten wir diese Frage aus unterschiedlichen Perspektiven der Praxis und Wissenschaft beleuchten und neue Lösungswege miteinander diskutieren bzw. entwickeln.

Seien Sie mit dabei und entwickeln Sie mit uns eine gesundheitsfördernde Umgebung am Arbeitsplatz.

Wir freuen uns auf Sie. 

Programm

Teil I

09.00 – 09.15 Uhr  Give-Aways für den Tag

                                    Prof. Dr. Alexandra Cloots (Institutsleiterin Gender & Diversity, a.i.
                                    Leiterin HR-Panel New Work | IQT – Interdisziplinäre
                                    Querschnittsthemen | OST- Ostschweizer Fachhochschule

                                            Begrüssung

                                    Prof. Dr. Sibylle Minder Hochreutener
                                    Leiterin Fachabteilung IQT – Interdisziplinäre Querschnittsthemen
                                    OST-Ostschweizer Fachhochschule

09.15 – 09.45 Uhr  

                                             New Work: Chancen für eine aktive Gestaltung von Beruf,
                                             Freizeit und Work-Life Balance

                                     Prof. Dr. med. DrPh Georg Bauer | Division Head UZH 

09.45 – 09.55 Uhr  Break

09.55 – 10.40 Uhr  Workshop Session 1

                                              W1:New Normal: Neue Arbeitswelten gesund gestalten 
                                     Caroline Sturm & Christoph Schipper | M.O.O.CON

                                     W2:Der Einfluss der Arbeit auf das Wohlbefinden unter
                                             Berücksichtigung verschiedener
  Berufsprofile
                                     Reto Hiestand | Health & Medical Service

                                     W3:Führung auf Distanz gesunde soziale Beziehungen aufrecht
                                             erhalten

                                     Dominik Fässler | Gesundheitsförderung Schweiz

                                     W4:Führen von der Seitenlinie - Menschen im Zentrum 
                                     Nicole Kopp | Go Beyond 

                                             W5:Resilienz als bedeutsame Ressource für die Zukunftsfähigkeit von
                                             Organisationen

                                     Prof. Dr. Katrin Winkler | Hochschule Kempten 

                                     W6:Arbeits- und Unternehmenskultur im virtuellen Headquarter 
                                    Sabine Reise | Allseated exVo

10.40 – 11.00 Uhr  Break for Networking (Themeninseln) 

11.00 – 11.30 Uhr  New Work – New Communication? Leitlinien für eine produktive und gesunde
                                            Kommunikationskultur im Unternehmen

                                   Prof. Dr. Stefan Kammhuber | Ost- Ostschweizer Fachhochschule

11.30 – 12.15 Uhr  Workshop Session 2

                                   W 7:Karrierekiller Burnout! Und andere Märchen über psychische
                                           Belastungsreaktionen

                                   Dr. Roger Rechsteiner | Dr. Rechsteiner Consulting

                                    W8:Burnout und digitale Erschöpfung bei Lehrenden und Berufseinsteiger -
                                            Mythos oder Realität?

                                    Ingrid Gubser | ZHAW

                                    W9:New Work: Unternehmen und Leadership im Wandel
                                    Manuel Marquina | Swisscom

                                    W10:Von der Regelkultur zur Präventionskultur
                                    Andrea Stocker | SUVA

                                    W11:Lost in Translation –die Herausforderungen einer hybriden 
                                             Arbeitswelt meistern

                                    Prof. Dr. Petra Kugler | OST- Ostschweizer Fachhochschule    

                                    W12:Psychische Gesundheit und New Work- Chancen und Risiken neuer
                                            Organisationsformen

                                    Prof. Dr. Markus Jüster & Prof. Dr. Andreas Müller | Hochschule Kempten

12.15 – 12.25 Uhr  Break

12.30 – 12.50 Uhr  Regenerative Arbeitswelten: Quo vadis?
                                     Prof. Dr. Alexandra Cloots | OST-Ostschweizer Fachhochschule

12.50 – 13.00 Uhr  Résumé & Highlights
                                     Einordnung von Patrick Aeschlimann | OST- Ostschweizer Fachhochschule

13.00 Uhr                     Ende
                                             im Anschluss freies Networking

 

Möchten Sie dabei sein?

5. St.Galler New Work Forum

Bitte beachten Sie, dass pro Workshop max. 25 Personen teilnehmen können.

Hier geht es zur Anmeldung

Erfahren Sie mehr!

5. St.Galler New Work Forum

Speaker

Prof. Dr. med. Georg Bauer

New Work: Chancen für eine aktive Gestaltung von Beruf, Freizeit und Work-Life Balance

Mehr erfahren

New Work: Chancen für eine aktive Gestaltung von Beruf, Freizeit und Work-Life Balance

Mehr erfahren

Prof. Dr. Alexandra Cloots

Regenerative Arbeitswelten-Quo vadis?

 

Mehr erfahren

Regenerative Arbeitswelten-Quo vadis?

 

Mehr erfahren

Prof. Dr. Stefan Kammhuber

New Work – New Communication? 

Mehr erfahren

New Work – New Communication? 

Mehr erfahren

Workshops Session 1

Caroline Sturm & Christoph Schipper | M.O.O.CON

New Normal: Neue Arbeitswelten gesund gestalten

Mehr erfahren

New Normal: Neue Arbeitswelten gesund gestalten

Mehr erfahren

Nicole Kopp | Go Beyond

Führen von der Seitenlinie - Mensch im Zentrum

Mehr erfahren

Führen von der Seitenlinie - Mensch im Zentrum

Mehr erfahren

Reto Hiestand | Health & Medical Service AG

Der Einfluss der Arbeit auf das Wohlbefinden unter Berücksichtigung verschiedener Berufsprofile

Mehr erfahren

Der Einfluss der Arbeit auf das Wohlbefinden unter Berücksichtigung verschiedener Berufsprofile

Mehr erfahren

Katrin Winkler | Hochschule Kempten

Resilienz als bedeutsame Ressource für die Zukunftsfähigkeit von Organisationen

Mehr erfahren

Resilienz als bedeutsame Ressource für die Zukunftsfähigkeit von Organisationen

Mehr erfahren

Dominik Fässler | Gesundheitsförderung Schweiz

Führung auf Distanz-Gesunde soziale Beziehungen aufrecht erhalten

Mehr erfahren

Führung auf Distanz-Gesunde soziale Beziehungen aufrecht erhalten

Mehr erfahren

Sabine Reise| Allseated exVo

Arbeits- und Unternehmenskultur im virtuellen Headquarter

Mehr erfahren

Arbeits- und Unternehmenskultur im virtuellen Headquarter

Mehr erfahren

Workshops Session 2

Dr. Roger Rechsteiner | Consulting Rechsteiner

Karrierekiller Burnout! Und andere Märchen über psychische Belastungsreaktionen

Mehr erfahren

Karrierekiller Burnout! Und andere Märchen über psychische Belastungsreaktionen

Mehr erfahren

Andrea Stocker | SUVA

„Von der Regelkultur zur Präventionskultur“

Mehr erfahren

„Von der Regelkultur zur Präventionskultur“

Mehr erfahren

Manuel Marquina | Swisscom (Schweiz) AG

New Work: Unternehmen und Leadership im Wandel

Mehr erfahren

New Work: Unternehmen und Leadership im Wandel

Mehr erfahren

Petra Kugler | OST

Lost in Translation – die Herausforderungen einer hybriden Arbeitswelt meistern

Mehr erfahren

Lost in Translation – die Herausforderungen einer hybriden Arbeitswelt meistern

Mehr erfahren

Ingrid Gubser | ZHAW

Burnout und digitale Erschöpfung bei Lehrenden und Berufseinsteiger - Mythos oder Realität? 

Mehr erfahren

Burnout und digitale Erschöpfung bei Lehrenden und Berufseinsteiger - Mythos oder Realität? 

Mehr erfahren

Markus Jüster & Andreas Müller | Hochschule Kempten

Psychische Gesundheit und New Work - Chancen und Risiken neuer Organisationsformen

Mehr erfahren

Psychische Gesundheit und New Work - Chancen und Risiken neuer Organisationsformen

Mehr erfahren

Sponsor*innen

Sponsor*innen

Kooperationspartner:innen