Philip Trauth, B. Sc.

ICEWissenschaftlicher Mitarbeiter

+41 58 257 31 71philip.trauth@ost.ch

Field of competence

  • Modellierung und numerische Simulationen
  • Automatisierung

Curriculum Vitae

Philip Trauth absolvierte das Luft- und Raumfahrttechnik Studium an der Fachhochschule Aachen mit Vertiefung Triebwerkstechnik. In seiner Bachelor Arbeit beschäftigte er sich mit der "Multidisziplinären Optimierung von Turbolader Laufrädern". Nach dem Studium sammelte er mehrjährige Erfahrung bei der thyssenkrupp Presta AG in Liechtenstein, wo er in der Grundlagenentwicklung als Berechnungsingenieur tätig war. Seine Aufgabenbereiche lagen hauptsächlich bei der impliziten und expliziten Simulation, dem Erstellen von Kundenmodellen, der Prozessautomatisierung und dem High Performance Computing. Seit 2022 arbeitet er am ICE als wissenschaftlicher Mitarbeiter.