Einsteigermodul: Einführung in ArcGIS Pro

Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmern den Einstieg in die Welt der raumbezogenen Informationen. Sie erfahren, was Geodaten sind, wie sie erstellt, bearbeitet und effizient organisiert werden.

Der Aufbau von Projekten, die Bedeutung und Verwendung von Karten und Layern werden erklärt: von den ersten Schritten bis zur Analyse, Erstellung von aussagekräftigen Kartenlayouts und der effizienten Bereitstellung von GIS-Ressourcen. Die Teilnehmer lernen den gesamten GIS-Workflow kennen.

Nach dem Kurs können Sie Daten aus verschiedenen Quellen zu einer informativen Karte zusammenstellen, Geodaten erstellen, bearbeiten und organisieren, Geodaten analysieren, um raumbezogene Fragestellungen zu beantworten und neue Erkenntnisse zu gewinnen, Daten in 2D-Karten oder 3D-Szenen gemeinsam in einer Anwendung nutzen n ein professionelles Karten-Layout erstellen und GIS-Ressourcen wie Geodaten oder Karten online oder offline bereitstellen.

Auf einen Blick

Abschluss

Der Kurs dient als Grundlagenkurs für Neueinsteiger, falls zu wenige oder keine GISKenntnisse vorhanden sind. Weiter geeignet ist der Kurs für Umsteiger von ArcMap auf ArcGIS Pro. Für diesen Kurs werden keine ECTS vergeben.

Schwerpunkte

  • Grundlagen: Projekte, Karten und Layer
  • Freigeben von Ressourcen über ArcGIS Pro
  • Bearbeiten von Features und Attributen
  • Arbeiten mit Tabellen
  • Erstellen von Karten mit Vektordaten
  • Anzeigen von Raster-Daten
  • Visualisierung in 3D
  • Durchführen von Analysen
  • Entwerfen von Layouts

Dauer

2 Schulungstage, 9.00 bis ca. 16.30 Uhr

Kosten

CHF 1200 inkl. Unterlagen

Durchführungsort

Campus Rapperswil-Jona

Termine

Freitag, 14. August 2020
Samstag, 15. August 2020

Anmeldeschluss

Einen Monat vor Modulbeginn.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 12 (max. 15) Plätze. Der Kurs findet ab fünf zahlenden Teilnehmern statt.

Die Teilnehmenden nehmen einen eigenen Laptop und Smart Device (Tablet oder Handy) mit. Es ist Sache der Teilnehmenden, ihr Laptop/Notebook gegen Beschädigung und Diebstahl zu (ver)sichern.

Voraussetzungen: Gängiger Rechner mit gängigen Betriebssystemen (Windows, Linux, Mac), funktionierendem WLAN-Anschluss und Admin-Rechten (zur Installation von Software).

Thomas Ingold, Esri Schweiz AG

Sind Sie unsicher, ob diese Weiterbildung zu Ihnen passt? Wir beraten Sie gerne: kostenlos und unverbindlich.

Zur Beratung

Haben Sie mit dieser Weiterbildung das passende Angebot gefunden? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutz