Forschungsprojekt

Späte Karriereformen von Frauen und Chancengleichheit – Ausgestaltung weiblicher Karrieren ab 45+

Das Potential von Frauen ab 45+ wird oftmals vernachlässigt. Karrieren finden eben früher statt. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels sollte aber klar sein, dass insbesondere Frauen 45+ als grosse Know-How-Trägerinnen im Unternehmen nicht mehr wegzudenken sind. Daher sollen Überlegungen getroffen werden, wie sich Wiedereinstieg und Karrieren 45+ bei Frauen gestalten können.

Die Veranstaltung "Women's Careers - wie macht "frau" Karriere?" vom 9. September 2020 nochmals online auf YouTube ansehen.
Dieser Event wird jährlich durchgeführt. Weitere Informationen finden Sie jeweils unter www.ost.ch/iqb-veranstaltungen.

Projektfinanzierung: EBG Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann

Laufzeit: 01.10.2016 - 09.09.2020