Studieninhalt und -aufbau

Wählen Sie im Studiengang Bauingenieurwesen aus vier Studienschwerpunkten und gestalten Sie Ihren Stundenplan flexibel mit frei wählbaren Modulen. Mit dem Vollzeit-Studium schliessen Sie in der Regel nach 6 Semestern ab. Mit dem Teilzeit-Studium können Sie Ihr Pensum frei an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Studienstruktur

1. und 2. Studienjahr:

Wir vermitteln Ihnen ein profundes Wissen in Baustatik, Betonbau, Stahlbau und Holzbau. Sie lernen die Baustoffe kennen und verstehen die Grundlagen der Geologie, Bodenmechanik, Hydrologie und Hydraulik. In der Verkehrsplanung und im Verkehrswegebau, in der Siedlungswasserwirtschaft, im Baumanagement sowie im Umweltingenieurwesen eignen Sie sich fundierte Kenntnisse an.

3. Studienjahr:

Sie spezialisieren sich in einem der Studienschwerpunkten Konstruktion, Geotechnik, Verkehr oder Wasser. Prüfen Sie die unterschiedlichen Module und wählen Sie individuell aus:

Um Ihre Ausbildung abzurunden, besuchen Sie Kontextfächer ausserhalb Ihres Fachs, die für Ihr Berufsleben als Bauingenieur/in relevant sind.

Im Rahmen von Exkursionen besichtigen Sie aktuelle Projekte und Bauwerke aus allen Fachbereichen vor Ort.

Studienschwerpunkte

  • Konstruktion
  • Verkehr
  • Wasser
  • Geotechnik

Mehr erfahren

Vollzeit

Im Vollzeit-Modus erwerben Sie in der Regel innerhalb von 6 Semestern (30 ECTS/Semester) Ihren Hochschulabschluss.

Individuell planbares Teilzeit-Modell

Im Studiengang Bauingenieurwesen haben Sie die Möglichkeit, ein für Sie geeignetes Studienmodell selbst du gestalten. Die Studieninhalte entsprechen dabei denen des Vollzeit-Studiums, die Studiendauer verlängert sich entsprechend. Die Studiengangleitung und die Studierendenadministration ​​​​​​​beraten Sie gerne.

Sie möchten demnächst Ihr Studium beginnen und schon davor beim Unterricht der OST live dabei sein? Besuchen Sie Schnupper-Vorlesungen im laufendem Bauingenieurwesen-Studium, tauschen Sie sich mit unseren Studierenden aus und erkunden Sie unseren Campus direkt am Zürichsee.

Interessiert? Bei Rainer Schaufelberger erfahren Sie mehr zu den Schnupper-Vorlesungen. Er stellt mit Ihnen Ihren individuellen Schnuppertag zusammen. Bitte schreiben Sie an rainer.schaufelberger(at)ost.ch und melden Sie sich an.