Fristen, Gebühren und Anmeldung

Anmeldefrist zur Aufnahmeprüfung

Die Anmeldefrist für die erste Aufnahmeprüfung läuft am 30. November ab. Termine für eine spätere Aufnahmeprüfung sind nach individueller Absprache und bis spätestens am 30. April möglich, sofern noch ein Studienplatz verfügbar ist.

Gebühren und Stipendien

Semestergebühren

Für die Bachelor-Ausbildung fallen folgende Kosten an: 

  • Eignungsabklärung und Anmeldung zum Studium (einmalig) CHF 450.– 
  • Semestergebühr (je Semester) CHF 1000.– 
  • Prüfungsgebühr (je Semester) CHF  40.– 
  • Depot CampusCard (einmalig) CHF 100.–  

Unterrichtsmaterialien:

  • Unterrichtsmaterialien (einmalig) ca. 150.–
  • Lehrmittel pro Semester ca. CHF 250.–

Die Eignungsabklärung und Anmeldung zum Studium sind gebührenpflichtig. Die Anmeldegebühr beträgt CHF 250 und die Gebühr für die Eignungsabklärung CHF 200. Beides ist vorgängig zu überweisen. Die Gebühr für die Eignungsabklärung (CHF 200) wird rückerstattet, wenn die Eignungsabklärung nicht angetreten wird.

Nicht inbegriffen in den Studiengebühren sind Reise-, Verpflegungs- und Unterhaltskosten im Rahmen von möglichen Exkursionen, Blockseminaren etc.

Stipendien

Der Staat gewährt Stipendien und Studiendarlehen, soweit die vollen Kosten der Ausbildung einer bewerbenden Person oder ihren Eltern nicht zugemutet werden können.

Weitere Stipendien-Möglichkeiten: